Warum singen Özil, Boateng und Co. nicht bei der deutschen Nationalhymne mit?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Santi14,

Hast du mal Musikunterricht gehabt, in der Klasse? Wurde da voll begeisterung klassische Musik gesungen? Hat da jeder mitgemacht?

Besserer Vergleich:

Warst du mal in letzter Zeit in einer katholischen Kirche? Da haben wir Choräle, die mit Bedeutung geladen sind, und wo es eigentlich normal sein sollte, diese so laut und schön mitzusingen wie man kann. Tut aber kaum jemand.

Es ist allgemein doch so, dass viele Leute nicht gern singen, und das auch nicht gut können.

Dazu kommt dann, dass man mit der deutschen Geschichte im Hintergrund ein ungutes Gefühl bei gefühlsbetonter Zurschaustellung von Nationalismus hat, weshalb es aus dem Umfeld der Spieler wahrscheinlich kaum Aufforderungen gibt und gab, doch bitte laut und inbrünstig mitzusingen der Show zuliebe. Stattdessen ist das jedem selbst überlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Santi14
17.07.2017, 20:58

Ich finde aber trotzdem, dass wenn man für die deutsche Nationalmannschaft spielt man auch mitsingen sollte, ist ja jetzt nicht wie verschiedene Chöre, die man nicht kennt, es ist die deutsche Hymne und komischerweise singen die "richtigen Deutschen" schon alle mit. Und mit der Vergangenheit Deutschlands hat das denke ich nichts zu tun, man sollte sich heutzutage überhaupt nicht mehr schämen, für das was vor 80 Jahren geschah, wir können schließlich alle nichts dafür. Ich finde, wenn man schon für sein Vaterland spielt, auch dazu stehen sollte!

0

Hallo!Es ist natürlich möglich dass sich einige Spieler nicht wirklich mit Deutschland identifizieren aber eigentlich singt da fast niemand mit.

Wird noch dadurch mysteriöser dass es bei den Nationalmannschaften anderer Sportarten anders ist - schon beim Handball. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Sie es nicht wollen? Die Gründe sind individuell und daher passt ein und Co. nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum sollten sie ?

bleibt schließlich jedem selbst überlassen

Gerd Müller hat so gut wie nie gesungen, kein Schwein hat s interessiert

nur hier kommen plötzlich die Fragen dazu wieder aus den Löchern...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jahrzehntelang haben deutsche Nationalspieler zum großen Teil die Nationalhymne nicht mitgesungen und es hat kein Schwein interessiert. Aber bei Menschen mit ausländischen Wurzeln schaut man da wohl genauer hin. Daher meine Gegenfrage: Wieso macht man da einen Unterschied?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?