Warum sind wir Abends kleiner als am Tag ?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist normal. Die Bandscheiben drücken sich im Tagesverlauf zusammen und verlieren Flüssigkeit.

Nachts Dehnen sie sich wieder aus.

Hey,

das liegt daran, dass wir morgens größer als abends sind, weil sich bei normalen Aktivitäten tagsüber der Knorpel in unseren Knien und anderen Bereichen langsam zusammendrückt, aber wenn man schlafen geht und sich ausruht, normalisiert sich der Knorpel wieder. Im Durchschnitt sind wir morgens etwa 1 cm größer als abends.

Weil sich im laufe des tages die Wiorbelsäule leicht staucht .

Was möchtest Du wissen?