Warum sind weiche Handzahnbürsten trotzdem hart?

1 Antwort

Nun ja beim ersten benutzen sind sie immer ziemlich weich (meistens) aber wenn die Zahnpaste darin trocknet wird sie von benutzen zu benutzen härter und härter... deshalb mein Tipp den ich auch immer mache: wasch deine Zahnbürste gut aus so das nur noch wenig (am besten gar keine) Zahnpasta mehr in der Zahnbürste drin ist also bei mir hilft es!!!☺ Viel Glück beim ausprobieren!!!☺😊😀😝☺😊😊☺😊☺😊☺😊☺😊😊☺😀😀☺😊

Was in Ernst jetzt ich wasche die immer nach dem putzen aus trotzdem har? Obwohl sie ja normal weich sein sollte!

0

Ist eine Parodontosebehandlung sehr schmerzhaft?

Ich habe sowieso schon immer Angst vor Zahnarztbesuchen, und jetzt auch noch das...über Parodontosebehandlungen habe ich schon alle möglichen "Horrorgeschichten" gehört! Was passiert da, und wie schmerzhaft wird es wirklich?

...zur Frage

Warum bekomme ich von der Mundspülung dunkle Flecken?

Wenn ich meine Zähne nur mit Zahnpasta putze, ist alles in Ordnung. Wenn ich aber nach dem Zähne putzen mit einer Mundspülung (und hier ist es egal welche, habe schon mehrere durchprobiert) nachspüle, dann bekomme ich nach wenigen Tagen dunkle Flecken auf meinen vorderen Schneidezähnen. Lasse ich die Spülung weg und putze normal weiter, sind die Flecken nach einigen Tagen auch wieder weg. Woran liegt das?

...zur Frage

Weiche Zahnbürste schädlich für Zahnschmelz?

Also ich weiss das die harten halt nicht gut für den Zahnschmelz sind, wie sieht es mit weichen aus, können die bei drücken denn Zahnschmelz beschädigen also ein bisschen drücken nun weiss ich nicht ob es zu feste ist, also schrubben mache ich nicht, halt von rot nach weiss wischen dann, kratzt die Borsten von der Bürste auf denn Zähnen ist das normal oder sollte man nur drüber fahren auf den Zähnen?

...zur Frage

Hart, Medium oder Weich?

Was ist bei der Zahnbürste besser?

Die Plastikbürsten vom Zahnarzt sind ja auch hart, aber ich hab gehört, harte Bürsten schaden den Zähnen oder so, dewegen kauf ich immer Medium.

Aber was ist denn jetzt wirklich besser?

...zur Frage

Brille mit Zahnbürste Putzen?

Kann man eigentlich die Brille auch mit einer weichen Zahnbürste putzen? Denn genau dazu hat mir ein Optiker geraten. Also zuerst abwaschen, dann Spülmittel drauf, und dann hat sie mit einer weichen Zahnbürste die Brille gesäubert, und das Spülmittel damit verteilt. Danach hat sie abgewaschen, und mit einem Microfasertuch getrocknet. Ich fragte natürlicb ob, dass nicht schädlich für die Brille sei. Sie meinte nur, dass da nichts zerkratzt. Ust dem wirklich so? Darf man die Brille mif einer weichen Zahnbürste putzen, auf dem Glas?

...zur Frage

Fragen zum zeichnen; Techniken; Materialien; Portrait: wie Haut weiche übergänge?

​Hallo :)

Und zwar habe ich folgende Fragen:

  1. Was ist der unterschied zwischen einem Graphitstift und einem Bleistift?

  2. Was bringen verschiedene Bleistiftstärken? Und für welches Motiv (z.B. Nase/Augen) ist welche Bleistiftstärke am besten geeignet?

  3. Was ist der Unterschied zwischen Wasserfarben und Aquarell?

  4. Bei vielen Bleistift-Menschen-Portraits schaffen die es immer, dass die Haut so weich aussieht, d.h. so einen Weichen übergang schaffen. Wie machen die das? Weiche Bleistifte nehmen? Mit dem Finger wischen? Würde mich sehr freuen wenn mir einer die Technik verraten könnte ;)

Vielen Dank

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?