warum sind viele gegen donald trump und denkt ihr er könnte president werden?

4 Antworten

Warum so viele gegen Trump sind: Er provoziert - was konservative Menschen befürworten, weil er ihnen für ihre Misere einen Sündenbock (Mexikaner, China oder auch Muslime) liefert. Im Grunde sind also jene gegen ihn, auf die er feuert und die mit Benachteiligungen rechnen müssen, weil sie nicht der Amerikanernation angehören. Dann sind noch diejenigen gegen ihn, die seinen Verstand hinterfragen, weil er zum Beispiel glaubt, dass die Mondlandung eine Lüge ist.

Ob er Chancen hat? Unglücklicherweise sogar eine realistische, wenn man sich die aktuellen Resultate anschaut. Amerika wird mich demnächst wohl eher nicht sehen.

Wenn du gut englisch kannst, würde ich für die beantwortung deiner Frage warum so viele gegen Donald Trump sind, zwei gute Zusammenfassungen von John Oliver vorschlagen:

<br/>

https://youtube.com/watch?v=vU8dCYocuyI

vielen dank für das video das ist voll witzig haha

0

Na, das hoffe ich mal nicht. Hör dir mal an was der zu sagen hat, dann hast du die Antwort auf deine Frage.

Was möchtest Du wissen?