warum sind *stiefkinder* so grausam

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gib ihm etwas Zeit.. Vielleicht denkt er noch einmal darüber nach..

Man darf Kinder nicht "grausam" nennen, denn das sind sie nicht.. Es ist ein ganz normales Verhalten von Kids in dem Alter.. Du bist für sie eine "böse Stiefmutter", wie die aus dem Märchen.. Du willst ihnen in ihren Augen den Vater wegnehmen..

Natürlich habt ihr sicher alles versucht, um diese Situation zu vermeiden, aber 7 und 9 - das ist wirklich ein ganz schwieriges Alter und sie wollen den Vater einfach für sich haben..

Eine gute Idee wäre es vielleicht gewesen, wenn ihr euch erstmal an diesen Besuchs-Wochenenden nicht gesehen hättet... Dass er dann mit ihnen ganz allein was unternommen hätte.. So mussten sie ihn mit dir teilen und das ist einfach schwer zu verstehen in dem jungen Alter..

Es ist für sie viel zu schnell gegangen.. Was ist schon ein Jahr?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gefuehlschaoss
15.10.2012, 22:58

es hat alles geklappt bis sie geheiratet hat

0

Zunächst mal: Die Kinder sind nicht grausam! Denn sie sind diejenigen, die am meisten leiden. Sie sind nämlich zwischen Mutter mit neuem Parnter und Vater mit neuer Partnerin hin- und hergerissen. Und sie wünschen sich einfach eine normale Familie, also Vater und Mutter zusammen. Die Mutter ist jetzt endgültig neu vergeben. Das ist schwer für Kinder und sie versuchen ihrem Instinkt folgend alles dafür zu tun, dass die Chance auf eine heile Familie nicht noch kleiner wird.

Ihr dürft das nicht persönlich nehmen. Für die Kinder ist das wichtigste, dass Vater und Mutter sich verstehen. Sie dürfen nicht hin- und hergerissen sein. Die Eltern dürfen sich auch nicht gegenseitig schlechtreden. Und wenn das funktioniert, dann werden die Kinder sich an die Situation gewöhnen können, und dann werden sie auch eure Beziehung akzeptieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange du sagst, dass deine 7 und 9 Jahre alten Stiefkinder grausam sind, weiß ich nicht, was ich davon halten soll.

In der Überschrift verallgemeinerst du alles. Das ist das gleiche, wie "Alle Deutschen sind Nazis" oder "Alle Schüler sind faul".

Du bist erwachsen und das sind 7 und 9 Jährige Kinder, du musst dich halt mit ihnen anfreunden.. und nicht alle Fehler auf sie schieben. Mach ihnen Geschenke und unternehme was mit ihnen. Ich könnte mir auch vorstellen, dass, wenn ihre Freunde dich mögen, sie dich automatisch auch mögen. Vlt. von der Schule abholen und etwas cooles machen :) ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gefuehlschaoss
15.10.2012, 23:00

hab ich alles schon gemacht aber seit der hochzeit der mutter is es echt schlimm

0

Du bist 28 und hast noch soviel vor dir, lebe dein leben und lass dich nicht von solchen menschen zerstören, es kostet dich jede menge energie die du in deine zukunft stecken solltest er war verheiratet und hat kinder,

such dir jemanden und habe gemeinsame kinder

seine kinder sollten in eine therapie gehen , nur kannst du ihnen und ihm das nicht sagen weil die sich dann angegriffen fühlen sie sehen dich als rivalin , sie machen dich dafür verantwortlich dass sie kein richtiges elternhaus haben, keine gemeinsamen eltern,

dein freund hat nicht die kraft oder die intelligenz seinen kindern klarzustellen,dass er ein leben hat, dass er dich liebt und mit dir zusammen sein möchte entweder ist er wirklich zu dumm das klarzustellen oder er liebt dich nicht wirklich

wenn er dich lieben würde , würde er seine kinder zügeln und dafür sorgen dass ihr zusammen wohnt und lebt,

da er dich nicht ausreichend liebt zieht er es vor woanders zu wohnen und die gemeinsamen pläne zu zerreissen

für einen mann ist es leicht mit einer schönen frau ins bett zu gehen , das geht für einen mann ohne liebe ein mann kann lange so zusammen leben und regelmäßig sex haben , Frauen sind es die heiraten möchten und zusammenleben und ihre vorstellungen durchsetzen wollen, wenn da nicht die frage nach der heirat wäre würden die männer wahrscheinlich immer so weiterleben

mit heirat entsteht für jede menge männer ein druck dem sie nicht gewachsen sind , sie müssen sich entscheiden und das fällt oft schwer

leichter fällt es männern wenn sie eine frau wirklich lieben wenn die liebe groß ist , dann halten sie auch zur frau in guten und in schlechten zeiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?