Warum sind soviele Juengere heute aggressiv?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das hat mit Erziehung recht wenig zu tun. Eltern können sich noch so Mühe geben und das Kind lehnt sie trotzdem ab. Die heutige Generation ist einfach nurnoch verwöhnt. Nurnoch Partys im Kopf. Die Eltern leiden darunter. Viele Jugendliche sind sehr unzufrieden in Deutschland, das merkt man immer wieder. Traurig.

elli57b 06.07.2015, 23:01

Der sohn meiner nachbarin hatte mehrere jahre im ausland gelebt. Seine mutter hatte die familie verlassen, weil ihr mann ein despot war. Ihr sohn ist heute arbeitslos, kifft und verlangt von seiner mutter finanzielle unterstützung, weil er erfahren hat, dass sie von ihrem vater was geerbt hat. Als sie ihm vorhaltungen gemacht hat, hat er sie auf'suebelste beschimpft. Meine nachbarin ist seitdem vollkommen eingeschüchtert.

0

Nennt sich Erziehung. Ich habe gelernt, erstmal jeden Menschen zu respektieren. Gut. Wenn dieser mich nicht respektiert, hat er von mir auch keinen Respekt zu erwarten. Aggressiv sollte man dabei aber dennoch nie werden.

Das kommt bei einer versagenden Erziehung raus.

An der Erziehung liegt sowas, Eltern sind einfach zu nett geworden.

Das ist leider so unsere Generation geht mit dem benehmen dem Bach runter bei mir die fünft klässler an der Schule sind grad mal 1 Meter groß aber beleidigen die 10 klässler mit nicht so netten Sachen die ich hör nicht nennen will

Was möchtest Du wissen?