Warum sind so viele Menschen gegen LGBTQ+?

8 Antworten

Ich behandle Menschen wie Menschen. Communitys sind mir im Allgemeinen sehr suspekt. Denn man kann sie nur am schwächsten Glied messen, alles andere ist kaum erkennbar.

Diese Gruppierung bezieht sich lediglich auf die Gemeinsamkeit die gleiche Sexualität etc. Zu teilen und bietet daher keinen Grund Sie nicht zu respektieren

1
@Mika23593

Das ist deine persönliche Definition. Die nicht jeder so sehen würde. Das ist finde ich das Problem an Communitys. Nicht explizit das Problem an der LGBTQ Community sondern das Problem von allen Communitys oder Bewegungen jeglicher Art.

0

Wegen ihrer Religion.

Ich akzeptiere jeden (denn mir ist es föllig egal was andere für Vorlieben haben)

aber viele dieser lgbt Mitglieder haben das Bedürfnis religiöse Menschen zu provozieren.

Indem sie zmb Bilder wie „god is gay“ und solch ein Kram darstellen.

Solche Aussagen sind natürlich dumm und unnötig... das heißt aber nicht das alle so sind

1

" Viele Menschen " wissen nicht mal , was das ist , weil sie genug alltägliche und wichtigere Sorgen in ihrem Leben haben .

Weil Forderungen und Aussagen einzelner "Mitglieder/Vertreter" teilweise mehr als weltfremd oder gar schon lächerlich sind. Zusätzlich dazu gibt es dann natürlich noch die üblichen (religiösen) Spinner, aber deren Motivation dürfte klar sein.

Hast du vlt ein Beispiel was du mit weltfremden Aussagen meinst?

1
@Mika23593

Es gibt beispielsweise eine zugegeben kleine Strömung die versucht Pädophilie unter dem Namen der Bewegung zu legitimieren, ansonsten dürften dir diverse Genderdebatten vermutlich bekannt sein.

0
@xdanix77

Das hab ich mitbekommen... Wird jedoch von der tatsächlichen community ganz klar abgelehnt und bietet meiner Meinung nach keinen Grund die anderen Gruppierungen nicht zu unterstüzen

0
@Mika23593

Ansichtssache, der Nachteil einer lockeren Struktur ist eben das sich grundsätzlich jeder einfach anschließen kann.

Ansonsten werfen natürlich auch solche Artikel/Debatten kein gutes Licht, und genau solche News bleiben im Gedächtnis hängen:

https://wbckfm.com/is-mathematics-sexist-now/

0

Ich weiß nicht, aber jeder hat ein Recht für die Liebe! Man darf doch jedes Geschlecht lieben!

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich beantworte gerne Fragen zu diesen Themen:)

Was möchtest Du wissen?