Warum sind sehr starke Menschen so grausam?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Sowas kann man nicht verallgemeinern. Kommt auch drauf an, was du unter einem starken Menschen verstehst. Es gibt sicher Menschen, die viel körperliche Kraft haben und andere darunter leiden lassen, indem sie sie körperlich quälen. Solche Menschen geniessen es vielleicht, das sie Macht über einen anderen Menschen haben und der sich nicht wehren kann.  

Mit Grausam meine ich das sie gewissenslos sind und vieles in Kauf nehmen würden ohne drüber nachzudenken 

0

Grausame Menschen sind nicht stark und starke Menschen sind nicht grausam!

Menschen die "Schwächere" quälen müssen, sind meist so unsicher, dass sie sich durch solche Handlungen stark fühlen.

Wahre "Stärke" kommt von wo anders!

Grausamkeit ist ein Weg, sich durchzusetzen.

Sich durchsetzen zu wollen, ist tief evolutionär verankert. Jeder ringt irgendwie um Anerkennung und Respekt und will seine Stellung in der Gesellschaft und damit sein Leben verbessern.

Es sind in Wahrheit schwache Menschen, die grausam sind. Starke Menschen haben das nicht nötig

Oft führt "Stärke" zur unvernunft. Menschen mit einer gewissen Macht- oder Machtposition (unter Macht fällt sicher auch stärke) sind eher gewillt diese auch Auszunützen. Normale menschliche psyche, meiner Meinung nach.

Dennoch gilt: Menschen mit einem gesunden Verstand, nützt macht/stärke nicht aus. Die Wahl zwischen "gut & böse" liegt in der jeweiligen Person!

finde ich persönlich nicht aber wenn ich es subjektiv erklären sollte, wäre es der grund, sie nutzen ihre stärke, dadurch kann ihnen kaum jemand was und dementsprechend, können sie nen schlechtes verhalten dir oder anderen gegenüber an den tag legen

Das hat nichts mit Stärke zu tun. Jeder kann Grausames tun, je nach Situation und Charakter. Das ist einfach menschlich.

Starke Menschen sind grausam. Jeder starke Mensch ist ein Mensch. Also ist jeder Mensch grausam. Nicht jeder starke Mensch ist grausam. Also ist nicht jeder Mensch grausam. Jeder Mensch hat Stärken. Also könnte jeder Mensch mit Stärken auch grausam sein. Menschliche Stärke ist gleichbedeutend mit Grausamkeit. Also ist ein Mensch mit musikalischen Stärken grausam. Eigentlich ist jeder grausam. Oder jemand kennt seine Stärke nicht, dann ist er nicht grausam. Die Stärke des Nichtwissens ist ziemlich grausam. Dummheit könnte ganz schön grausam sein. Aber wenn ein dummer Mensch nicht weiß, dass er dumm ist, ist es für ihn selbst nicht grausam, eher für seine Mitmenschen, die von Dummen genervt sind.

Wie meinst du das denn genau?Sie sind grausam!Nicht jeder der eine gewisse Stärke besitzt ist grausam.

Locker bleiben ich meinte damit das sie dinge tun können die ein schwächerer nicht machen kann 

0

Wie glaubst du sind sie so "stark" geworden

Ich weiß es nicht sag es mir 

0

Wirklich starke Menschen haben es nicht nötig grausam zu sein.

Grausamkeit ist ein Zeichen von Schwäche!

Sind sie gar nicht.

Wenn sie es nicht wären würde ich dann im Ernst diese Frage stellen ? 

0
@LuckySinatra

Für mich ist das einfach eine pauschalisierte Aussage... woran machst du fest, dass ALLE starken Menschen grausam sind... und heißt es im Umkehrschluss, dass kleine schmächtige Menschen nicht grausam sein können

2
@LuckySinatra

Stellst du ja aus Unwissenheit..

Goebbels z.B war nicht stark..auch sein Chef nicht ..doch nicht zu überbieten an Grausamkeit

3

Weil sie es (sich leisten) können.

Was möchtest Du wissen?