Warum sind Schwule so komisch?

4 Antworten

Das mit dem Gründen der Familie verstehe ich nicht...also...wie...ich hätte Frau und Kind haben können, weil eh keiner erkennen wollte, dass ich schwul bin, oder wie? Ich habe einige gute Bekannte und auch Freunde in der Szene und stellte fest, dass die noch mehr Stress untereinander haben, als wir mit den Frauen. Es wird noch mehr getratscht, gedisst und gestänkert....das muß man mögen. Diese Szene ist eben kleiner, es spricht sich alles schneller herum, denn man kennt sich dort. Dann suche Dir eben eine Bisexuelle Freundin und versucht trotz Familie weiter Euer Glück in anderen Kanälen der Szene

ich meinte, in der verloren gegangen Zeit (über 16 Jahre gesucht und nix gefunden) hätte ich bestimmt schon eine Familie gehabt bin leider ein familien mensch. Der sich nach Liebe und geborgenheit sehnt und nicht nach dem einem... In der Szene stelle ich immer fest, das die, die such so besonders fühlen immer nur mit ihrem gleichen zusammen sitzen möchten. Und so wird man ua im internet auch behandelt. Damals mit 16 J dachte ich noch, das es was besonderes und schönes sei, wenn man Schwul ist, da man ja Männer lieben kann. Aber die meisten suchen nun mal das eine oder sind eben oberflächlich, komoliziert, verlogen. alles schon gehabt. hatte mal mit ca 19 jemanden kennen gelernt. öfter geschrieben und getroffen. bis er mir mal offenbarte das er mich liebt..... und am nächsten Tag war ich ohne Grund geblockt. Ohne zu wissen wieso

0
@McClory

Tja...aber so geht es auch vielen Jungs mit Frauen...keiner sagt, dass es da anders wäre 

0

In solche Foren geht es meistens um DAS eine, auch bei Heteros!Ich würde in eine Bar gehen und versuchen jemanden kennenzulernen☺️

Ja das stimmt. Hier in den Foren treiben sich Menschen rum, da schüttelst du nur den Kopf ;'D

Aber mein Gott, sei nicht frustriert. Die haben nur das Eine im Kopf

Was möchtest Du wissen?