Warum sind Schwaben so unbeliebt?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

So ein Blödsinn, dass die Schwaben unbeliebt sind. Es gibt wie bei allen anderen Bevölkerungsgruppen auch bei den Schwaben nicht ganz so freundliche Zeitgenossen, aber alle über einen Kamm zu scheren finde ich fragwürdig. Ich wurde letztens von einem Nichtschwaben (Franke), der sehr gerne das schwäbische Dialekt hört auf einen Shop https://www.seedshirt.de/shop/schwabenliebe aufmerksam gemacht. Ich soll doch bitte einmal übersetzen, was die Sprüche heißen :-) :-) :-) Dies habe ich natürlich gerne gemacht. Ich denke, es ist eine subjektive Wahrnehmung von balloo. Und was das westliche Württemberg angeht, dort liegt Baden von den Schwaben auch "Gelbfüßler" genannt. Allerdings langweilt dieses Gedöns zwischen Baden und Schwaben. Ich komme als Schwabe auch bestens mit Badener aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zumindest in Berlin sind (wenn ich die Diskussion und die Entwicklung nicht ganz falsch einschätze) nicht wirklich die Schwaben gemeint. Zumindest nicht allein die Schwaben. In Berlin geht es eher um Menschen die aus einer kuscheligen Kleinstadt (zum Teil eben auch aus dem Schwabenländle) nach Prenzlauer Berg (Hipster-Bezirk mit viel Trubel) gezogen sind und da unsinnigerweise ihre Kleinstadtidylle leben wollen und dabei mitunter auch die Berliner "umerziehen" wollen.  Da dort eben auch viele Schwaben wohnen, sind diese zum Synonym für diesen spiessig-affektierten Widerspruch geworden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe diese Abneigung nie verstanden.

Fast alle Schwaben die ich getroffen habe waren echt nett, und ich finde den Dialekt angenehm zu hören, gerade im Gegensatz zu bestimmten anderen deutschen Dialekten, die ich aus Rücksicht gegenüber den Betroffenen hier nicht nennen möchte..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es dafür irgendwie Belege?

Ich bin gebürtig aus NS (Lüneburg), dort waren die Schwaben nicht unbeliebt.

Habe auch in Hamburg gelebt und gearbeitet, die Schwaben waren nicht unbeliebt.

Dann wohnte und arbeitete ich in München, auch dort waren die Schwaben nicht unbeliebt.

Bei den Schwaben, in Ulm war ich auch. Ganz tolle Menschen.

Nun wohne ich im westlichen Teil von BW. Auch hier mag man die Schwaben.

Ist es möglich das Du persönlich das so empfindest?

Was ich dir bestätigen kann, in Bayern und in Baden-Württemberg empfindet man die Berliner als "vorlaut". 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ballooou
23.09.2016, 23:01

Ich war auf einer Fortbildung und da waren Menschen von ganz Deutschland da München, Berlin, Hamburg, Bremen, Mainz, Frankfurt und und und , und irgendwie sind die auf das Thema gekommen, einer aus Heidelberg meinte sogar die sind von der Geburt auf schlechte Menschen. Hat mich nur interessiert warum die Leute sowas denken. Sonst würde ich nicht fragen

0
Kommentar von KaeteK
24.09.2016, 11:26

:-)))

0
Kommentar von ballooou
24.09.2016, 12:33

Ok danke

0

Unsinn, zumindest für Hamburg und Bremen gilt das nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Davon habe ich noch nichts gehört.
Wir haben eine Dozentin an der Uni, die dieses Dialekt hat, das kann, wenn man es den ganzen Tag hört manchmal etwas nerven, weil man auch oft Dinge nicht gut versteht, aber als Person ist sie super lieb.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Davon habe ich noch nichts mitbekommen und ich kenne niemand, der der das so erfahren hat...im Gegenteil. Da gibt es einzelne Leute, die dummes Zeug reden und schon macht es die Runde :-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sind wir das? Ich glaube eher, dass das nicht so ist, außer jetzt mal die Seitenbacher-Reklame.

Wir Schwaben sind für unsere Tugenden bekannt und wenn jemand meint, sich über unsere Sprache lustig machen zu müssen...soll er halt...! Andere Dialekte sind grauenvoller und unser Dialekt ist ehrlich!1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein kleine Hilfe, damit ihr uns versteht :-))))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

selten so einen "schmaren" gehört...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ballooou
23.09.2016, 22:25

Ich bin auf einer Fortbildung gewesen, da waren von ganz Deutschland welche da, 4 Hamburger, 2 Berliner, 1 Münchner, 1 Heidelberger, 1 Mainzer, 1 Frankfurter und irgendwie sind die auf die Schwaben gekommen, und alle mochten die Schwaben nicht, der Heidelberger meinte sogar die sind von der Geburt auf schlechte Menschen. Naja, hat mich nur interessiert

0

Was möchtest Du wissen?