Warum sind Schlager der 60er oder 70er Jahre viel besser als die heutige Musik?

5 Antworten

So eine frage kommt doch alle 2 tage "warum war die musik früher besser", "warum ist die musik heute so schlecht", "warum ist x heute schlechter als damals" ... leute, das nennt sich trends und geschmack.
Trends gibt es schon seit tausenden von jahren. Mal mögen die meißten leute das eine mal mögen die meißten was anderes. Das ändert sich mit wandel in der gesellschaft. Gibt halt immer verschiedene strömungen.

Aber warum ist der heutige Schlager so ein Einheitsbrei und nicht so wandlungsfähig wie in den 60er Jahren.

0
@roli168

Weil sich die schlager sich in der form in deutschland erst zu der entwickelt haben und das publikum noch keine ansprüche an die musik hatte. Du künstler konnten also machen was sie wollten und schauen was funktioniert.
Nach dem motto "throw it against the wall and see what sticks", das läuft immer so. Damals wussten sie nicht was funktioniert, heute schon. Die schlager damals haben sich an das angenähert was wir heute haben.

0
@jort93

"erst zu der zeit entwickelt haben" muss da stehen

0

Ich schmunzle über beide Stile, aber schwing trotzdem das Tanzbein zu.

Bestimmt der böse Amieinfluß.... Mit den Jeans fing es an... jaja die Bluejeans und diese Hippiemusik... und diese Frisuren, ach Grund Güte diese Frisuren... alle wollen anders sein und rennen alle als Litfaßsäule von 5 Namen rum... ach ne. Früher war nicht alles besser. Aber irgendwie mehr Klasse.

Besser? Gerade aus den Liedern von Roy Blech triefte doch auch damals eimerweise der Schmalz. Es gab gute Musik in den 60er und 70er Jahren, aber die kam nicht aus dem Genre Schlager.

Suche Schlager von singenden Schauspielern aus den 60er und 70er?

Suche ein paar Schlager von Schauspielern, die versucht haben zu singen. Alles in die richtig Uschi Glas, Senta Berger und Elke Sommer (von denen kenne ich alles). Trashig kanns auch gerne sein und Ohrwurm.

...zur Frage

Wieso machen sich viele über Schlagermusik lustig?

Hallo :)

Vorweg, ich bin kein Fan von volkstümlicher Musik.. und aus dem Schlagerbereich finde ich nur wenige Interpreten & ihre Lieder wirklich gut (Hanne Haller, Udo Jürgens oder Roger Whittaker sowie manche Lieder von den Flippers und alte Aufnahmen von Olaf Berger), die meisten Schlager sind für mich uninteressant -------> man hört sie zwar am Rande aber sie hinterlassen keinen Eindruck. Mein Musikgeschmack umfasst im Wesentlichen internationale "Oldies" aus den 70er-90ern, die Neue Deutsche Welle oder Deutschrock/Liedermacher.

Was mich aber wundert ist, dass der Schlager bzw. die Volkstümlichen Schlager einen so schlechten Ruf haben & in Massenmedien alles was außerhalb von Helene Fischers Liedern, die gerade in Mode sind, ist so gnadenlos fertiggemacht bzw. ins Lächerliche gezogn wird.. teilweise geht dann die Kritik auch genauso hässlich gegen die Zielgruppe/gegen die Schlagerfans oder auch gegen einschlägige Musiksendungen dass es weder Satire noch lustig sondern i.wie nur noch peinlich & dämlich wirkt, sorry..!

Ich finde das eigentlich sehr schade, weil die Musik sicherlich nicht "minderwertiger" ist als irgendwelche Popmusik die wenn man's so will exakt die selben Themen in englischer Sprache oder mit "intellektuell wirkendem deutschem Vokabular aufgreift.. da geht es doch auch meist um Liebe, (Un-)Treue, Zärtlichkeit, Herzschmerz & irgendwelche Beziehungskisten!

Ich kann mir es nicht wirklich erklären, warum der deutsche Schlager bzw. die Volkstümlichen Schlager so lächerlichgemacht werden.. mein Opa z.B. liebte diese Art von Musik & ging mit den Liedern von den Flippers oder von Toni Marschall "durch dick und dünn".. und viele Leute die ich kenne, nicht nur "alte Rentner" finden deutsche Schlager weder lächerlich noch sonst wie schlecht.. und das sind auch Lieder fernab von "Atemlos durch die Nacht"..!

Woran liegt es dass der Schlager abseits von der gefeierten Helene Fischer (die ich absolut nicht abhaben kann mit ihren Liedern & Shows, weil mir persönlich das zu künstlich ist) in der Öffentlichkeit einen so schlechten Ruf hat bzw. man sich gern über die Musik oder über die Fans/über die TV-Sendungen "amüsiert"?

Bin gespannt was ihr dazu sagt bzw. was ihr für THesen habe :)

...zur Frage

Wieso vermisse ich die alten Zeiten?

Hey es ist so ich bin 15 Jahre und habe einfach Kb mehr auf diese Welt ich wünschte ich könnte zurück in den 60er, 70er,80er Jahren reisen weil mir die Lieder sehr gefallen die heutige liedern sind einfach zum kotzen ich mag die einfach nicht und ja ich hoffe ihr versteht es

...zur Frage

Warum denkt jeder der keinen Schlager mag, seine Musik währe viel besser?

Ich meine die englisch Sprachige Popmusik, oder Hip Hop sind auch nicht viel besser als die heutige Schlagermusik.

...zur Frage

Warum wird der Deutsche Schlager so belächelt?

Vermutlich die meisten haben einen (oder mehrere) Lieblingsschlager. Warum wird der Deutsche Schlager dennoch so belächelt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?