Warum sind Reisen nach Australien so teuer?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Es liegt wirklich an der Entfernung, und an den Entfernungen IM Land selbst.

Die Preise in Australien sind niedriger als in Deutschland (ca 15 bis 20% weniger im Durchschnitt) Einige Grundnahrungsmittel sind auffallend teurer, aber das meiste, was man zum Leben braucht ist günstiger. Übernachtunsgpreise sind erheblich günstiger, wenn man Unterkünfte etwa gleicher Kategorie vergleicht. Sydney und Melbourne sind etwas teurer, aber bereits Brisbane, Townsville u.a. fand ich schon recht preiswert. Auch der Nahverkehr kostet weniger als die Hälfte als in Deutschland.

Man will ja nicht nur eine Stadt kennenlernen, also kommen die Trips quer durchs Land dazu, und das sind auch ne Menge Kilometer, und natürlich Kosten. Die Eisenbahn ist schon preiswerter als in Deutschland, für die gleiche Strecke, aber man fährt halt dann nicht 400 KM sondern schnell mal 4000

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neben den Flugkosten 1000 bis 1300€ sind vorallem die Lebenserhaltungskosten um einiges höher als in Deutschland.

Man zahl im woolworth mal gerne 2$ für eine Paprika. Im Hostel zahlt man dann für ein Bett im 6er Dorm 200$ pro Woche.

Da man in Oz aber auch deutlich mehr verdient, bis zu 21 $ pro h für Jobs in Fabriken, lässt sich mit Arbeit sehr gut Leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, natürlich, Australien ist wirklich ein kleines Stückchen weiter weg als Palma de Mallorca.

Schau' Dir das Ganze doch mal auf einem GLOBUS an!!! Frankfurt - Sydney: 16 500 km!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kommst Du darauf, dass Australienreisen so teuer sind? Hast Du Dir schon mal angesehen, wie weit das weg ist und wieviel Stunden Du fliegen mußt. Da sind Flugpreise von rd. 1.000,00€ doch eigentlich recht günstig. Dass die Flugpreise je nach Saison variieren ist doch auch normal. Wo ist da Dein Problem?

Wieviel Geld man insgsamt ausgibt, hängt davon ab, was man vorhat und wie lange man bleibt. Auch das ist vollkommen normal und findet auch bei anderen Reisezielen statt. Billige Pauschalreisen, wie in die Türkei oder nach Mallorca wirst Du allerdings wenig bis gar nicht finden.

Vielleicht solltest Du Dich erstmal richtig informieren, bevor Du so eine unqualifizierte Behauptung aufstellst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was decken denn die 3000 Euro ab? Ist das inklusive Unterkunft? Habe gerade mal auf die Schnelle nen Flug für 1600 Euro gefunden, geht aber sicherlich noch günstiger. Kommt eben auch immer drauf an ob man sich die Reise selbst zusammen stellt oder es von Jemandem machen lässt - da zahlt man natürlich den Service... Wenn du selbst z.B. in nen Hostel gehst zahlst du vielleicht 2000 Euro für zwei Wochen oder so..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KittyWu
10.07.2013, 20:59

Zweiter Treffer liefert sogar den Flug von Deutschland nach Sydney für nur 986 €. Weiß nicht wie du auf 3000 kommst... Ich finde knapp 1000 Euro für über 20 Stunden Flugzeit ist schon okay....

3

Weil Australien etwa unser Preisniveau hat (Hotels, Leihauto, Verpflegung usw.) und natürlich der lange Flug

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja natürlich liegt es an der entfernung, ich meine... alleine der flug und die kerosinkosten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja es liegt an der Entferung und weil da nicht immer so viele Leute hin fliegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jedenfalls fliegt von uns aus ryan air nicht nach sidney. schon gar nicht für 29.-€.

annokrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh mal auf swoodoo.com und schau wie teuer ein flug bei einer nichtbilligairline ist.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?