Warum sind Reiseflughöhen so hoch angelegt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Den Radius kann man vernachlässigen. Die Luft oben ist dünner, wodurch das Flugzeug schneller fliegen kann und gleichzeitig einen geringeren Luftwiderstand erfährt, was dann auch mit einer Treibstoffeinsparung einhergeht. Unterm Strich gleicht die Ersparnis den Aufwand, auf die Reiseflughöhe zu kommen, aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann ich auch nicht mit Sicherheit sagen. Ich denke aber, dass es auf Dauer kostengünstiger ist in den dünnen Luftschichten zu fliegen - deutlich weniger Luftwiderstand...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat natürlich seinen Grund.
In großen Höhen ist der Reibungswiederstand der Luft viel geringer.
Deshalb starten auch Raketen senkrecht und neigen sich erst in größeren Höhen da dort der Wiederstand geringer ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?