Warum sind Polizeidienststellen nicht öffentlich?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es kommt äußerst selten vor, dass Angehörige einen Patienten mit Gewalt aus einem Krankenhaus raus holen wolle. Bei Polizeiwache gibt es jedoch eine große Anzahl von Idioten, die nur zu gerne Kumpel oder Angehörige vor den Maßnahmen der Polizei "bewahren" wollen. Leuchtet doch wohl ein, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um Überfälle verhindern zu können und sich vor Angriffen größerer Gruppen zu schützen bis Verstärkung eintrifft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So ist es doch genau richtig. Was willst du in der Polizeistation? Anzeige und sowas kannst du ja erstatten aber mehr will man dort doch nicht. Im Krankenhaus kommst du ja rein falls du Probleme hast oder jmd besuchen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von arijen900
21.09.2016, 18:45

Weist du im Krankenhaus werden einem halt mal die sachen geklaut weil jeder depp reinlaufen kann.

0

Die Polizei ist auch öffendlich,Dir wird auf jeden Fall die Tür aufgemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja so habe ich das noch gar nicht gesehen. Aber wer überfällt denn schon eine ganze dienststelle. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In unsere Polizei kommt man normal von der Straße aus durch eine Tür.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?