Warum sind Pizza-Schachteln nicht kreisförmig?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wäre aufwendiger in der Herstellung und mit dem verschnitt dafür hätte man am Ende genau so viel Pappe (bzw. sogar noch mehr) verbraucht als mit einer Rechteckigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus logistischen Gründen , sie werden als Pappe geliefert und wenn sie kreisförmig wären könnte man diese schwer Falten und würde mit allein der Arbeit viel zu viel Zeit verlieren.
Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jackomo2000
21.01.2016, 15:18

Das ergibt Sinn, danke

0

Die wären schwieriger zu produzieren und somit dann  auch teurer.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die zu aufwendig zusammen zu falten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eckige lassen sich besser stapeln als runde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil eine runde Pappschachtel sehr viel teurer wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit die verpackte Pizza einem nicht davonrollen kann, falls sie mal runterfällt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wäre zu teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollte die Verpackung sich der Pizza anpassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil das Runde in das Eckige muss ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frodobeutlin100
21.01.2016, 15:27

runde Kartons zu fertigen ist umständlicher und teurer ...

0

Was möchtest Du wissen?