Warum sind Pickel meistens rot?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Weil sie sich schämen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
eurofuchs2 20.05.2010, 20:49

War zwar nicht die medizinisch korrekte, aber die lustigste.

Es soll sich niemand der Antwortenden beleidigt fühlen, doch so ging es mir heute schon drei mal. Ihr habt natürlich alle den DH bekommen, das ist ja wohl selbstverständlich. Eine Mahnung an alle, die die hA nicht wirklich ernst nehmen. Dank an die Antwortenden!

0
Ebse2010 14.06.2010, 22:37

... wenn sie sowas hier zur Kenntnis nehmen.

0

Weil sie stark durchblutet sind. Der Körper bekämpft die Entzündung und die Bakterien im Pickel und dafür muss er viel Blut durch das Gewebe pumpen. Dadurch erscheinen Pickel wie andere entzündete Stellen rot.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pickel sind verstopfte, mit etwas Eiter gefüllte Talgdrüsen. Der Eiter ist letzten Endes eine Entzündung. Deshalb ist das Umfeld (der Pickel) gerötet (wie bei anderen Entzündungen auch)...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ganz einfach weil das entzündet ist und das blut an der wunde konzentriert ist um die wunde vor weiteren infektionen zu schützen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die haut entzündet sich bzw. reagiert allergisch, vergl. mückenstich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil sie sich entzünden wenn man dran rumspielt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du grünes Blut hättest, wären sie grün...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil die haut gereitzt ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?