Warum sind PC/Konsolen-Spiele so teuer in Deutschland und im Ausland billiger?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ganz einfach: Je wohlhabender ein Land ist, umso teurer sind dort die Produkte. Aus dem selben Grund gibt es z.B. bei Autos sogenannte "Re-Importe". Das sind Autos, die ins Ausland verkauft wurden und dann wieder nach Deutschland zurückverkauft werden. So kann ein und das selbe Auto teilsweise einige tausend Euro weniger kosten. Eigentlich verrückt.

Es gibt auch noch die Mehrwertsteuer oder auch Luxussteuern, die in den jeweiligen Ländern zu unterschiedlichen Preisen führen.

Aber Deutschland ist doch nicht wohlhabender als England und seit wann gibt es Steuern, außer MWST auf Spiele? ^^

0
@MrPhotographer

Die Spiele werden noch synchronisiert und teilweise wegen Usk geschnitten. Deshalb ist ein geschnittenes Spiel genialerweise teurer als die Uncut-Version.

0

Ein englisches Spiel muss für den deutschen Markt ja auch noch nachbearbeitet werden. Also z.B. synchronisiert werden. Oder wegen der Usk geschnitten werden. Deshalb ist ein geschnittenes Spiel genialerweise teurer als die Uncut-Version. Und dann kommt noch die in Deutschland hohe Mehrwertsteuer dazu.

Ich bin mir nicht sicher ich weis aber da ich viele freunde aus dem ausland habe weis ich dass in england ein paar spiele geschnitten werden aber nicht so viel wie in deutschland aber der hauptgrund ist dass amerika england china japan oder andere länder die hersteller von spielenoder konsolen sind.

Programmier mal ein eigenes Spiel - das braucht arbeit dann noch alles ins deutsche übersetzen das ist schon ne ganze Arbeit wenn du bedenkst wie schwer programmieren allgemein is dann die Umsetzung einer Idee - mitarbeiter (grafiker usw) - dann noch diese Heftchen und Verpackungen usw das kostet alles Geld die Spiele sind nicht umsonst so teuer weils ne heftige arbeit ist und man bezahlt halt für Arbeit so is das :)

Das Spiel, das in Deutschland 70 Euro kostet, kostet in der Schweiz so 130 Franken was umgerechnet so 100 euro sind..

Das liegt oftmals an der Qualität

Was für ein Qualitätsunterschied soll da sein, wenn es um das gleiche Spiel geht?Was für ne dämliche Antwort...

0
@Gebirgsjaeger

Deine Antwort ist natürlich total hilfreich. ;)Ich merke Qualitöätsunterschiede.. Spiele ausm Ausland funktionieren nach einiger Zeit nicht mehr, oder weisen schon beim Kauf Kratzer auf usw..

Bei inländischen passiert das nicht..

0
@Luardya

Es war auch keine Antwort sondern ein Kommentar. Jedenfalls weiß ich dass die Spiele im selben Werk gepresst werden - für alle Länder... Ich wage sehr zu bezweifeln dass z.B. für den englischen Markt, schlechtere Rohlinge als für den deutschen verwendet werden - oder sonst irgendwie gespart wird. Außerdem ist so ein Spiel in wirklickeit nur ein paar Cent wert...Der Markt ist einfach anders in England - dort hat jeder 4 Pay TV hier nur jeder 20

0
@Gebirgsjaeger

Wenn du das sagst. Bei anderen Produkten merke ich auch oft einen Qualitätsunterschied, aber okay ;)

Vielleicht liegt es auch daran. dass der Euro nur noch so wenig Wert hat..

0
@Luardya

Die Spiele werden noch synchronisiert und teilweise wegen Usk geschnitten. Deshalb ist ein geschnittenes Spiel genialerweise teurer als die Uncut-Version.

0

solange die leute wie doof kaufen, sinken auch die preise nicht.

Sie raub-kopieren aber auch wie doof. Und das lässt die Preise auch nicht gerade sinken. ;-)

0

Anderes Wirtschaftsgefüge

Was möchtest Du wissen?