Warum sind Organismen Energiewandler?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

weil nichts ohne Energie funktioniert, wie denn auch? Du bist auch einer, deswegen musst du auch atmen, essen und trinken.

hmm ja das weiß ich aber kannst du das vlt noch etwas mehr begründen also warum genau organismen energiewandler sind? also was die genau tun und so

0
@Kleene94

Nichts kann ohne Energiezufuhr leben: kein Mensch, kein Tier, keine Maschine. Das Prinzip ist immer das gleiche: Es gibt eine Stoffumwandlung durch Verbrennung, daraus wird Energie bezogen.

Als Stichworte nenn ich hier aerob und anaerob. Was das ist, darfst du selber nachschlagen oder googeln.

0

Warum ist die Erde ein Ball und kein Klappstuhl??

Weil sich Mutter Natur und das Universum dafür entschieden haben. Außerdem besteht nur das Leben auf der Erde aus Zellen - vielleicht sind die "Aliens" vollkommen anders aufgebaut...

Was möchtest Du wissen?