Warum sind obdachlose meist männlich?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt auch sehr viele obdachlose Frauen, allerdings greift die Maschen "F*** für'n Pennplatz" bei Frauen einfach besser als bei Männern - dadurch sind sie nicht so leicht zu erkennen, sind nicht so heruntergekommen, können sich mit den so "erkauften" Übernachtungsmöglichkeiten auch nach Außen hin die Fassade eines einigermaßen normalen Lebens aufrechterhalten - solange man sie nicht näher kennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil eine Frau mit einem entsprechenden Aussehen sich immer noch einen reichen Mann angeln kann. Schon mal eine gut-aussehende, charmante Frau auf der Straße sitzen gesehen? Ich glaube nicht, meist sind es nicht gut-aussehende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt darauf an es gibt auch viele Frauen, aber ich denke, weil Frauen sich viel mehr gefallen lassen und somit auch mehr teilhaben dürfen am erfolg des Mannes, natürlich gibt es auch sehr erfolgreiche Frauen.

Sagen wir so, wir Männer lassen uns nicht alles gefallen und sind daher oft sturerer als Frauen und somit auch weniger anpassungsfähig und das wieder natürlich nicht alle. Es gibt auch Frauen die so eingestellt sind aber weniger als Männliche wesen, mMn.

Es gibt halt immer welche die haben ihren Stolz und machen nicht alles.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil das Obdachlosenmilieu ein sehr gleichgültiges, undiszipliniertes und alkoholisiertes Milieu sein kann. Als Frau wird man da allzu leicht zum Opfer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Frauen in der Gesellschaft viel mehr Unterstützung bekommen als Männer. Frauen sind der Gesellschaft einfach mehr Geld wert.

Es gibt zum Beispiel über (geschätzt) 400 Frauenhäuser in Deutschland, aber nur 2 Männerhäuser.

Quelle: http://de.wikimannia.org/M%C3%A4nnerhaus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bodonje
04.07.2016, 03:49

warum ist das so

1
Kommentar von LordMuffinMan
04.07.2016, 04:11

WOW! Diese Kommentare xD Zum Thema " Frauen werden viel mehr in Schutz genommen und kriegen alles in denn Arsch geschoben ", wenn das so wäre, warum verdient eine Frau IMMER NOCH (ich betonte das " Immer noch", weil wir im fucking 21 Jahrhundert sind) weniger als ein Mann obwohl, OBWOHL Sie genauso viel Arbeit wie Er. Jo, ich bin keine fucking Feministin aber Leute, es hat schon seine Gründe warum es so etwas wie Frauenhäuser gibt. :S

1

Was möchtest Du wissen?