Warum sind notorische Lügner das was sie sind?

10 Antworten

Solche Lügner glauben meist ihre Lügen selber, so dass sie nicht zwischen Wahrheit und Lüge unterscheiden können. Dass das aber durch irgendwelche Geschehnisse passiert ist, glaube ich nicht.

Die haben dann ja quasi auch kein schlechtes Gewissen, oder? Wenn sie es selber glauben...

0

Hallo, ich war mit einer Frau über monate zusammen ohne es zu wissen das sie krankhaft lügt. Hat zbs. behautet das sie jahre lang in einem lagen gearbeitet hat und die sie raus geschmissen haben und sie eine abfindung bekommt. Das war aber noch nicht mal alles sie hat bei jeden zweiten satz gelogen und ein ganzes netz von lügen gesponnen damit anscheinent das leben interesant bleibt. Zu guter letzt habe ich die ganzen warheiten raus gefunden und habe sie zu rede gestellt mit den beweisen. Sie hat tortal verstört reagirt und hat sich versucht raus zu reden. Und als sie gemerkt hatte das sie damit nicht weiter kommt wurde sie sauer und ist geflüchtet. Habe mich von ihr gerent und will sie nie wieder sehen. 8 monate nur horror mit gemacht.

Hallo,ich habe selbst mit einem notorischen Lügner zu tun.Ein Arzt hat mir erklärt es hätte meistens mit einem sehr strengen Vater in der Kindheit zu tun dh lügen in sehr jungen Jahren um einer Strafe zu entgehen oder um den strengen Vater zu beeindrucken um Zuwendung zu erhalten.Leider bleibt dieses Schema im Gehirn auch im Erwachsenenleben erhalten.

Was möchtest Du wissen?