Warum sind Mietpreise glatt?

5 Antworten

Diese ,99 wirkt immer so wie ein Kampfpreis. Bei Immobilien hat man es nicht nötig der günstigste zu sein, da zählen andere Faktoren wie Lage, Qualität, Ausstattung. Auch wird ja auch viel von privat vermietet und die sind eben nicht die 99 Cent Lover. Auf dem Flohmarkt gibt es das auch nicht.

Besonders komisch finde ich das an den Tankstellen. Es gab auch mal Zeiten da hat sich die 3. Nachkommastelle noch geändert. 1,274 €/L

Und jetzt sind alles nur noch 9er am Ende? :) LOL

1

Dafür musst du bei der jährlichen Betriebskostenabrechnung nachzahlen oder bekommst etwas wieder. Die Miete tut also nur glatt, ist es aber nicht.

Gibt auch Pauschalbeträge ;)

0
@Heiko27

Coke kostet 1,89, ach machen wa pauschal 2€ ^^

0

Ist halt so gängige Praxis.

Im Supermarkt hast du mehr Produkte zur Auswahl, da wirken Artikel günstiger und du kaufst mehr.

Wenn ich mir eine Wohnung suche, habe ich auch viele zur Auswahl. Ein WG-Zimmer für 299,99 klingt doch gleich vieeell billiger als 300,00 €.

0
@Heiko27

Da macht man sich aber mehr Gedanken und kommt schnell auf den Gedanken, dass eigentlich kein großer Preisunterschied besteht. Im Supermarkt machst du dir solche Gedanken eben nicht so intensiv, da landen deine Produkte schneller im Einkaufswagen.

1

Also mein Mietpreis ist nicht glatt

Wow. Dann gehörst du zu den glücklichen, die sich jeden Monat 1 Cent sparen können.

1
@Heiko27

Nee ich zahle 564,46 € plus Nebenkosten, warum auch immer.

1

Was möchtest Du wissen?