Warum sind menschen so autoritär und verbieten einem noch mehr zu trinken oder in einem angetrunkenen zustand MIT DEM FAHRRAD nach haus zu fahren?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Schon hart.

Legt sich 5 Stunden vorher so auf's Maul, dass er sich drei offene Wunden an drei Körperteilen zuzieht, hat daran alkoholbedingt keine Erinnerung und meint, er sei nicht mehr im Rausch.

Jungejungejunge... Darwin lässt grüßen.

Alkohol für einen Erinnerungsverlust mindestens 2 Promille. Eher deutlich mehr. Abbau etwa 0,1 - 0,15 Promille / Stunde = 0,5 - 0,75 Promille weniger jetzt, wenn du nix mehr getrunken hast.

Geh mal davon aus, dass du mit 2,x Promille gestartet hast und in den fünf Stunden noch was gesoffen hast. Dann liegst du immer noch bei mehr als 1,8 Promille.

Wenn du glaubst, du wärest nicht mehr im Rausch, dann solltest du dich mit Alkohol im Allgemeinen mal auseinandersetzen.

https://www.kenn-dein-limit.de/
Kann ich dir nur dringend empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 161xx
11.07.2017, 12:58

Nee nee, ich hab schon erinnerungen. Ich erinner mich dass ich BMX gefahren bin, und ich erinner mich dass ich plötzlich aufm Boden lag, aber warum ich hingefallen bin weiss ich irgendwie nicht wirklich. Ich hab nicht viel getrunken, dafür aber 1. Mehrere Dinge durcheinander und 2. War das letzte Mal dass ich mehr als 1 Bier getrunken hab mehr als 1 Jahr her.

Mehr als maximal 1,5 promille zu einem kurzen zeitpunkt waren das gestern nicht.

0

Weil du damit nicht nur dich gefährdest sondern auch andere Menschen ganz einfach. Und das Wohl der Gesamtheit steht über dem Wohl des Einzelnen. Und wenn es so einfach durchführbar ist erst recht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange Du nur Dich selbst in Gefahr bringst,ist doch alles gut.

Beschi.... wirds erst dann,wenn Du andere durch Dein Verhalten gefährdest oder sogar verletzt.

Denk einfach mal drüber nach,wenn du wieder klar bist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 161xx
11.07.2017, 01:57

Kein mensch sonst war dort und ich bin jeztz genauso klar wie nüchtern

0

Wen dir fremde die Tasche wegnehmen ist das echt Mist die können dir sagen fahr nicht oder so aber Sachen wegnehmen geht gar nicht wen du meinst du bist in der Verfassung zu fahren und geradeaus fahren kannst haben die dir nichts zu sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlaf erst mal deinen Rausch aus. Leichtsinn durch Alkohol ist gefährlich und dumm. Ich finde es unverantwortlich, dass man dich am Ende hat fahren lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 161xx
11.07.2017, 02:00

Warum? Die haben es ja absicjtlich getestet. Und da ich normal fahren konnt haben die mich gelassen. Ausserdem wars weder gefährlich noch dumm noch bin ich "im rausch".

0

Dir ist klar, dass du damit andere Personen in gefahr bringst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 161xx
11.07.2017, 01:58

Nö, ich konnt ja fahren

0

Traurig was Alkohol aus Menschen macht. Peinliche Vorstellung hier

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil man unter Alkoholeinfluss eine Gefahr für sich und andere darstellt! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 161xx
11.07.2017, 01:37

Den ganzen weg lang war nicht eine einzige person auf der strasse und ich fahr locker 2 km 

0

Das ist natürlich eigentlich gut (Natürliche Selektion)...

Aber für Autofahrer ist das halt schon sch**ße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 161xx
11.07.2017, 01:52

Mir kam um die zeit nichtmal 1 autofahrer entgegen und ausserdem bincich voll nüchtern.

0

Du bist hohl uns egoistisch entschuldige.

Bei Alkohol fährt man nicht BASTA! Denk mal an anderen und was wäre wenn. Und komm mir bitte nicht mit du bist klar etc.

Alkohol am Steuer ist meiner Ansicht nach ein absolutea No Go

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 161xx
11.07.2017, 01:38

Fahrrad = am steuer??? Was ein schwachsinn

0
Kommentar von Sarinkasun
11.07.2017, 01:41

Du weißt aber hoffentlich schon das dies ebenfalls ein Verstoß ist oder? Und das auch Radfahrer sich am die StVO halten müssen?

1
Kommentar von Sarinkasun
11.07.2017, 01:59

Wieso fragst du dann? Wenn doch alles super gut ist und du ja eig. Keine andere Meinung duldest? Mach dich mal schlau zwecks Alkohol am Steuer gilt auch fürs Fahrrad fahren.

1

Eventuell,sind die nur besorgt um dich,was bei deiner Redensart, schwer zu verstehen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 161xx
11.07.2017, 01:51

Mit meiner redensart ist alles super.

0

Was möchtest Du wissen?