Warum sind Menschen aus dem nahen Osten oft so Temperament voll?

3 Antworten

Weil man anders erzogen ist. Bei mir als tscheche ist es so das man sich halt nicht unterkriegen lassen darf immer seine gedanken mitteilen soll um so ein Teil der Gesellschaft zu sein. Es zeigt auch das man Leben soll heißt gefühle besser Zeigen offener auf Menschen zu gehen sollte man möchte halt nichts verpassen und sich ausleben. Also alles in allem ist es Erziehung.

Bin kein Osteuropäer und auch sehr impulsiv. Das zählt im Westen fast schon als Handicap.  

Die kriegen mehr Sonne ab als wir und sehen vieles lockerer. Ich beneide sie oft darum.

warum sehen die meisten israelis aus wie europäer.?

sind das eigentlich keine hebräer mehr.ich mein die menschen aus dem nahen osten sind doch net blond.warum sehen israelis so aus?sin das uberhaubt die vorfahren von den israeliten??

...zur Frage

Wie schaffe ich es bloß, nicht immer alles in mich reinzufressen und im Stillen mich zu ärgern. Fühl mich zur Zeit irgendwie manchmal richtig traurig?

...zur Frage

Nach jedem Date Kontaktabbruch - was mache ich bloß falsch, bin ich uninteressant?

Liebe Community,

ich mache seit langer Zeit sehr viele Gedanken.. denn in meinem Leben spielt sich immer wieder die gleiche Situation ab :

  • Entweder schreibe ich durchgehend mit einem Jungen und es läuft sehr gut und auf einmal bricht er aus dem nichts den Kontakt ab, ohne, dass wir uns getroffen haben

  • oder es kommt zum Date und danach hört man nichts mehr von denen

Zu mir : Das soll nicht eingebildet klingen, aber ich bin eine attraktive junge Frau und ich habe Ziele im Leben und weiß was ich will. Ich bin ein offener Mensch, der auch seine Gefühle zeigt und eben auch Interesse zeigt.. und wahrscheinlich ist das ein Problem... Ich bin sehr humor- und temperamentvoll. Und ich habe Angst manchmal dadurch in die "Kumpeltyp-Schublade" gesteckt zu werden. PS: Bei den Dates handelt es sich um richtige Dates, keine ONS!!

Ich habe seit Kurzem Kontakt zu einem Jungen, der laut 2 Freundinnen von mir der liebste Junge überhaupt ist. Wir haben uns getroffen und hatten viele Gemeinsamkeiten und wir schreiben auch täglich.

Heute wollten wir uns treffen, doch er meinte gestern, dass er doch nicht kann. Wir schrieben weiter und ich fragte ihn unauffällig, was denn heute noch so geht und er meinte, er würde zocken und Abends raus gehen... das war ein Schlag ins Gesicht.. wenn er so an mir interessiert wäre, würde er doch das Zocken für mich liegen lassen? Er meinte wir treffen uns am Sonntag und gehen dann was zusammen Essen.

Seitdem schreibe ich kälter aber er tut so als wäre nichts.. und diesmal will ich den Kontakt abbrechen.. meine Freunde sind der Meinung, dass ich so etwas nicht nötig habe , denn die Ex Freundinnen von diesen Typen sind meistens übergewichtig und ungepflegt weil ich sie vom sehen kenne und wie ich es von den Erzählungen mitbekommen habe auch sehr schwierig vom Charakter her.. also eigentlich sollte ich mir so etwas nicht antun und so einem Jungen, der mich nicht schätzt, nachlaufen.

Wieso ist das so? LG Lua

...zur Frage

Stärkstes Land im nahen Osten?

Welches Land ist das stärkste im nahen Osten?

...zur Frage

Ich rede viel - bin ich dadurch langweilig & uninteressant?

Liebe Community,

ich (18) mache seit langer Zeit sehr viele Gedanken.. denn in meinem Leben spielt sich immer wieder die gleiche Situation ab :

  • Entweder schreibe ich durchgehend mit einem Jungen und es läuft sehr gut und auf einmal bricht er aus dem nichts den Kontakt ab, ohne, dass wir uns getroffen haben

  • oder es kommt zum Date und danach hört man nichts mehr von denen

Zu mir : Das soll nicht eingebildet klingen, aber ich bin eine attraktive junge Frau und ich habe Ziele im Leben und weiß was ich will. Ich bin ein offener Mensch, der auch seine Gefühle zeigt und eben auch Interesse zeigt.. und wahrscheinlich ist das ein Problem... Ich bin sehr humor- und temperamentvoll. Und ich habe Angst manchmal dadurch in die "Kumpeltyp-Schublade" gesteckt zu werden. Denn genau das meinte mein bester Kumpel zu mir. PS: Bei den Dates handelt es sich um richtige Dates, keine ONS!!

Bisher war ich bei den Dates entweder einfach ich selbst also sehr gesprächig.. ich vermute das wirkte arrogant. Oft höre ich, dass meine Ausstrahlung ziemlich arrogant sei, was aber nicht stimmt. Wenn man mich besser kennt, weiß man, dass ich total albern und lebensfroh bin und kein bisschen oberflächlich.

Die Jungs, mit denen ich mich treffe, sind immer schüchtern. Denn ich mag geheimnisvolle Jungs.. aber ich bin irgendwie kein bisschen geheimnisvoll.. Deswegen dachte ich, dass ich vielleicht bei meinem nächsten Date nächstes Wochenende, mich etwas zurückhalte, um den Jungen nicht einzuschüchtern. Oder was soll ich tun? LG Lua

...zur Frage

Gehört Afghanistan zum nahen Osten?

Ich wollte wissen ob Afghanistan zum nahen Osten gehört da Iran ja auch dazu gehört?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?