Warum sind Menschen aus dem nahen Osten oft so Temperament voll?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weil man anders erzogen ist. Bei mir als tscheche ist es so das man sich halt nicht unterkriegen lassen darf immer seine gedanken mitteilen soll um so ein Teil der Gesellschaft zu sein. Es zeigt auch das man Leben soll heißt gefühle besser Zeigen offener auf Menschen zu gehen sollte man möchte halt nichts verpassen und sich ausleben. Also alles in allem ist es Erziehung.

Bin kein Osteuropäer und auch sehr impulsiv. Das zählt im Westen fast schon als Handicap.  

Die kriegen mehr Sonne ab als wir und sehen vieles lockerer. Ich beneide sie oft darum.

Was möchtest Du wissen?