Warum sind meiner Freundins Haare fettig obwohl der Haare gewaschen hat?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eigentlich macht die genau das richtige. Um so weniger man die haare wäscht um so langsamer werden sie fettig. Das ist eine gewöhnungs sache. Haare bzw die Kopfhaut gewöhnen sich ans häufige waschen und "produzieren mehr fett". Weniger waschen -> weniger fett

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falsches Shampoo vielleicht? und achte mal auf deine Rechtschreibung + mal sonst du "er" mal "Sie" was jetzt eine Transe?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von esnuuur
28.04.2016, 08:17

*mal schreibst du "er" mal "Sie"

0

Was möchtest Du wissen?