warum sind meinen brüste grösser wenn ich meine Tage habe?:D

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

eine genaue erklärung habe ich dafür nicht, aber ich könnte mir vorstellen dass es am Hormonspiegel des Körpers liegt. Die Periode hat ja auf alles mögliche auswirkungen, manche werden dann zb zickig oder sentimental, und man besagt ja auch, dass frauen, die ihre Periode haben, keine Sahne schlagen können.

Ich denke, dass die Hormone einfach dafür sorgen, dass während deiner Periode deine Brüste bzw die Milchdrüsen anschwillen. Das ist aber bei jedem weiblichen Körper anders. Ich zb kenne das mit dem Busen nicht, aber ich denke trotzdem dass es sein kann. :)

Auch ohne Pille wird die Brust bis zur Periode etwas größer, meistens passiert das auch im ganzen Körper. Es sammelt sich in der Zeit Gewebewasser im Körper an und baut sich aber mit der Blutung wieder ab. Ist ein ganz normaler Vorgang.

Im Ernst? Müssen wir mal verstärkt drauf achten. Vielleicht mit bloßem Auge nicht erkennbar? ;-)

0
@thinkling

Ja, im Ernst. Kannst du auch über dein Gewicht nachprüfen. Manche nehmen nur ganz wenig zu, andere 1-2 kg (und dann natürlich wieder ab).

0

Es mag ja angehen dass deine Nippel eregiert sind oder die Milchdrüsen aktiv werden, und wenn man Gewicht verliert oder zunimmt, beeinflusst das auch die Größe der Brüste.

Aber dass die während des Zyklus auf- und abschwellen, habe ich noch nie gehört.

Ich tippe auch auf Einbildung.

Was möchtest Du wissen?