Warum sind meine Sims nicht mehr verheiratet?

1 Antwort

Die Fotos sind noch da, klar. Gegenstände die vor dem Abspeichern erstanden/ gefertigt wurden bleiben definitiv vorhanden.

Hast du den "Fortlauf der Geschichte" in den Optionen aktiviert? Warst du zwischendurch mal mit etwas anderem beschäftigt (auf einem anderen Grundstück, beispielsweise mit einer anderen Familie dieser Nachbarschaft)? Dann kann es durchaus mal passieren das die Sims nebenbei ihr eigenes Ding machen.

Schau mal ob einer der beiden Sims mit einem anderen Sim angebändelt hat, das könnte schon mal ein wenig erklären.
In meiner aktuellen Simsnachbarschaft sind einige Paare nicht mehr verheiratet, leben aber noch zusammen, andere sind getrennt. Warum? Weil mein Sim alle Frauen der Nachbaschaft verführt hat. Dies wirkte sich dann wohl auch auf deren Beziehungen aus. Kann durchaus passieren, da die Sims ja auch miteinander kommunizieren, einander Geheimnisse verraten, tratschen.

Oder aber es ist ein Fehler im Spielablauf.

Am besten ists, wenn du jetzt einfach schaust wie du das aktuell wieder hinbiegen kannst. Lass sie miteinander agieren. Reden, lustige Aktionen, plaudern, nach Tag fragen, Komplimente machen, romantische Interaktionen (vorsichtig verwenden, nicht überstürzen). Eventuell steht da auch irgendwo mal "verzeihen" oder "beschwichtigen" oder "entschuldigen". Das ist ein Hinweis darauf das was vorgefallen ist.

Ich bin mir sicher das es wieder in Ordnung kommt.

Mhm okay, danke. Also zunächst, nein mein Sim hat nicht bei einem anderen angevbändelt. Und die beiden lieben sich nach wie vor... Trotzdem danke

0

Was möchtest Du wissen?