Warum sind meine Samen geleförmig verhärtet

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn es wirklich bröckelig und fast schon trocken ist und bei eakulieren wehtut solltest du mal den Urologen aufsuchen. Und keine Angst, erst wird er eine Spermaprobe haben wolle und diese Untersuchen und kann dir dann schon sagen was es ist. D.h. nur einen "Redetermin" bei ihm :)

Hallo,

erst mal Danke.. es muss schon so weit kommen das ich nach einem Rat hier frage, aus scham zum Dok. zu fahren. Weh tuen tut es nicht! es ist ziemlich verhärtet, wie Haribobärchen :)

Das kann ich mir gut vorstellen mit dem Arzt. Aber eine zu geringe Flüssigkeitsbeimenung beim Samen liegt leider an der Prostata und mit 34 kann man ruhig, auch mit viel Vorbereitung mal zum Urologen gehen. Ich war nun das erste mal mit 25 Dort (meiner Freundin wegen) und kann nur sagen, es ist nicht mal ein bisschen so schlimm wie man es sich vorstellt.

0

Das haben sich schon andere gefragt... also nicht, wieso das bei dir so ist gg

http://www.planet-liebe.de/vbb/showthread.php?t=48965&goto=nextnewest

Was möchtest Du wissen?