Warum sind meine Lymphknoten druchgehend dick geschwollen?

7 Antworten

Zum ersten sollte man von Ihnen erfahren WO Ihre Lymphknotenschwellungen sind. Des weiteren, welche Beschwerden Sie haben. Evtl. könnte man dann Ihnen einen Wink in Richtung einer Diagnose geben. Vorher aber nicht.

weil Du möglicherweise eine chronische Epstein-Barr Virusinfektion (EBV)hast. Du kannst Deinen Arzt bitten, Dein Blut auf Antikörper untersuchen zu lassen. Wenn die bestätigt werden, dann mußt Du ihn/sie fragen, ob 100% sicher ist, daß das ausgeheilt ist. Wenn nicht sicher und Du darauf eine ehrliche Antwort erhältst, dann kann Dir evtl. nur eine auf EBV spezialisierte Praxis weiter helfen. Lieben Gruß TiehSsieh

Du warst schon beim Arzt, und der sagt nur was von sehr dicken Mandeln? Welche Behandlung hat er denn vorgeschlagen?

Ich würde dann doch mal dringend den Arzt wechseln. Da können nämlich alle möglichen mehr oder weniger schlimmen Krankheiten hinterstecken. Die wirst Du nicht von allein wieder los.

Ein Jahr schon dieser Zustand ... Da ist dringend eine Behandlung nötig!!!

Was könnte das an meinem becken sein.........?

Guten Abend, ich hab eine ernste Frage. Ich habe an meinem Becken auf beiden seiten zwei Knoten festgestellt. Der eine azf der rechten seite ist ungefähr seit 1-2 Monaten da und der auf der linken seite seit ein paar Wochen. Ich hab mir nicht so grosse sorgen darüber gemacht, bis vor ein paar tagen. Ich habe auf der rechten seite noch zwei knoten dazugekommen. Der eine ist vor Silvester gekommen und der andere gestern und beide tuen im gegensatz zu den beiden älteren ziemlich weh. Die drei auf der rechten seite sind auch nicht an der gleichen stelle. Der eine der seit zwei Monaten da ist,ist direkt am becken ,der ganz neue in der nähe der nähe des intimbereichs am Oberschenkel und der andere liegt direkt oberhalb des älteren.. kompliziert zu erklären. ..

Ich wollte zum arzt gehen ,weil ich noch dicke mandeln und am hals dicke Lymphknoten habe,aber leider hatte der arzt nicht auf und ich muss bis montag warten... ich hab auch ein bisschen angst,weil ich mich mit so vielen dingen dahin schleppe,...

Könnt ihr mir vielleixht sagen was das mit den knoten an meinem becken und Oberschenkel auf sich hat? Und ob es was schlimmeres sein könnte ? Wer hatte damit schon erfahrung ?

Bitte ernste antworten, danke :)

...zur Frage

Lymphknoten angeschwollen durch Atherom?

Ich habe ein Atherom hinter dem Ohr und mein Lymphknoten ist geschwollen kann das von dem Atherom kommen ?

...zur Frage

Geschwollener Lymphknoten / Tonsillar?

Seit einer Woche ist der Rechte Lymhknoten Untern Ohr (Siehe Bild) geschwollen. An sich tut er nicht weh , nur beim drauffassen merkt man das es geschwollen ist und weh tut.

Morgen zum Arzt oder nicht nötig???

Vielleicht hat jemand Erfahrungen

...zur Frage

Riesig geschwollener Lymphknoten in der Leiste!

In meiner rechten Leiste ist der Lymphknoten extrem geschwollen, voll die Beule. Ich hab weder eine Verletzung am Bein, noch an meinen Genitalien und ungeschützten Verkehr hatte ich schon ewig nicht mehr, also das kann man schonmal ausschließen.

Ich habe diese Woche aber einen grippalen Infekt gehabt aber im Kopfbereich nur.

Wie kann das sein dass dann der rechte Leisten-Lymphknoten geschwollen ist?

...zur Frage

Lymphknoten links am Hals geschwollen, gefährlich?

Seit etwa 3 Tagen sind ca 6 Lymphknoten (keine genaue Anzahl) an der linken Seite meines Halses geschwollen. Beim gegendrücken schmerzt es leicht. Ich bin bereits beIm Arzt gewesen, da ich Halsschmerzen hatte und er sagte es sei ein Virus, hat die geschwollenen Lymphknoten nicht bemerkt/angesprochen. Könnte mir jmd Auskunft geben? Ich habe Angst, dass es was ernstes sein könnte... Liebe Grüße und Dank im Vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?