Warum sind meine jpg bilder nun pnf dateien?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Befand oder befindet sich auf deinem Computer das Programm FileViewPro? Das ist nämlich das so ziemlich einzige Programm, dass etwas mit diesem Format zu tun haben könnte. Ansonsten kann es auch auf einen Fehler im Betriebssystem hinweisen. Ich habe etwas knapp 11.000 Fotos auf meinem Computer (fotografiere seit ca. 11 Jahren) und hatte dieses Problem noch nie. Hast du mal versucht die Datei wieder umzubenennen? Kannst du das Foto dann wieder anschauen wenn du pnf durch jpg ersetzt?

GoetheDresden 29.11.2013, 22:00

Oder hast du dich verschrieben und meinst PNG? Das ist ein Bildformat!

1
Dave7777777 29.11.2013, 22:07
@GoetheDresden

Ich meinte PNG sorry aber ich habe diese Bilder nie als png gespeichert oder umgeändert. Und das sollte dann ja wohl auch nicht die größe des Bildes beeinträchtigen.

0
GoetheDresden 29.11.2013, 22:45
@Dave7777777

Ok. Offensichtlich hast du diese Fotos versehentlich - wohl nach dem bearbeiten - einfach abgespeichert, ohne darauf zu achten, unter welchem Dateiformat das geschieht. Anders ist es nicht erklärbar. Rückgängig machen lässt sich das kaum. Du kannst die Fotos nur wieder mit einem Fotobearbeitungsprogramm öffnen und nochmals als JPG abspeichern.

0
Dave7777777 29.11.2013, 22:48
@GoetheDresden

mmh ok das dacht ich mir ok dann ist das halt so kann man nix machen. Trotzdem danke

0
Dave7777777 29.11.2013, 22:05

Nein das Programm hab ich nicht gehabt oder hab es. Desweiteren kann ich es zwar umbenennen und öffnen aber es ändert nix an der Größe. Ich verstehe es wirklich nich da es nur dieser eine Ordner ist und auch nicht alle Bilder in diesem aber rund die hälfte ist davon betroffen.

0

Was möchtest Du wissen?