Warum sind meine Animationen immer so kurz das es garnicht als Animatiom gillt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein Video muss mindestens 15 Bilder die Sekunde haben, damit die Einzelbilder als Bewegung erkannt werden. Umgekehrt darf ein Bild höchsten 66 Millisekunden lang erscheinen. Also für einen flüssigen Übergang musst du viele Einzelbilder malen.

Bei gemalten Einzelbildern wäre ansonsten auch ca. 100 Millisekunden oder mehr noch in Ordnung, um den Effekt zu verdeutlichen, dass das Video aus Einzelbildern besteht, halt ähnlich wie beim Zeitraffer.

https://de.wikipedia.org/wiki/Bildfrequenz

Zu deiner Software kann ich leider nichts sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julia20089798
29.04.2016, 17:32

also einfach kopieren die ganze Zeit das Bild

0
Kommentar von Julia20089798
03.05.2016, 06:40

uh schwäre Sache xD ich less mal weiter vielen dank !

0

Was möchtest Du wissen?