Warum sind manche schnell und manche langsam (rennen)

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Schnelligkeit des Menschen liegt auch an den Muskelfasern. Die einen erlauben Ausdauer, die anderen Sprints. Dazu kommen Trainingsfleiß. Ich habe zum Beispiel eine Lähmung und bin meistens Letzter.

Also 14 sec. sind echt langsam!!! Aber das hat mit der Ausdauer zu tun, denn manche können echt schon nach 10 meter nicht mehr! Beim sprinten hat es aber vor allem mit Muskeln zu tun und wie viel man wiegt. Mit mehr Gewicht hat man es natürlich deutlich schwieriger, weil man das Gewicht ja sozusagen ´´mitschleppen´´ muss.

Genetik, Gewicht, Muskelatur, Motivation, Ausdauer, Größe etc. Alles Faktoren!

Das liegt an der lunge bei einer große lunge hast du mehr ausdauer und bei einer kleinen weniger audauer

LG Shinichi

Training. Ich hab auch mal leichtathletik gemacht und war/bin dadurch schneller als andere in meiner klasse

Training, Genetik, Tagesform, Messfehler....

Was möchtest Du wissen?