Warum sind manche Menschen so übergriffig (in Bezug auf Handys etc.)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei dir auf dem Tisch... bei mir reißen die es mir aus der Hand! (15j) Das liegt einfach an der schlechten Erziehung (falls diese Leute überhaupt eine bekommen haben)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kommt daher, dass die nachwuchsgeneration keinen respekt mehr vor dem eigentum anderer haben, ich betrachte das als degenerationskrankheit
könnte aber auch schlechte erziehung sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich kenne so ein Verhalten nicht, wenn man sich gegenseitig in die Handys schaut und das okay für die ist, warum nicht.

Ohne Einverständnis ein klares Zeichen sozialer Inkompetenz. 

Warum? Einfach nur dumm ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, jemanden sein Handy wegzunehmen, um ihn damit zu ärgern, kann ich noch nachvollziehen. Allerdings jemand anderen seine Nachrichten zu lesen nicht. Das ist dann doch zu privat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?