Warum sind manche Ehepaare so :)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man kennt einander, von einander die Grenzen und den Humor.

Schlimmer ists, wenn ein Paar nach X Jahren nur noch streiten kann, man nur zusammen bleibt wegen der Kinder oder "weil es halt so ist"... sich aber gegenseitig das Leben zur Hölle macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil man sich kennt. Man kennt den Humor des anderen, man weiß, was man sagen darf, ohne dass der andere beleidigt ist udn man weiß, wann der andere nur einen Spaß macht.

Mein Mann darf meinen Bauch pieksen und sagen "Schwabbelchen" und ich weiß, dass er das lieb meint. Würd mich wer anders Schwabbelchen nennen, würd ich dem aber was erzählen. Ich zupf an seinen Haaren, wenn er neben mir sitzt und zähle die, die weiß geworden sind, obwohl diese ihn eindeutig nicht jünger machen.

Ist doch schön, wenn man sich gegenseitig auch mal nicht so ganz ernst nimmst. Das lernt man allerdings oft tatsächlich erst, wenn man eine Weile zusammen älter geworden ist.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer sich liebt der neckt sich. Das ist nichts böses.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine (und andere) Eltern haben Spaß am leben, dass ist nichts schlimmes 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?