Warum sind Männer so penisfixiert?

10 Antworten

Ich vermute, dass Du Dich wohl in komischen Männerkreisen herumtreibst, oder einfach die falschen Leute kennenlernst.

Es sind nicht alle so. Ich gebe zu es sind viele, aber bei weitem nicht alle.

Sex ist nunmal was schönes, und solange es nicht nur darum geht, ist doch alles okay oder nicht?

Penisfixierung hat meines Erachtens schon was mit Minderwertigkeitsfühlen zu tun, deswegen komme ich persönlich als Kerl auch eher schlecht mit anderen Männern zurecht.

Ich brauche sehr lange, um mir bei einer Frau wirklich sicher zu sein.
Heißt, außerhalb einer Beziehung bevorzuge ich auch eher nur Sex ohne Gefühle oder Bindung.

Aber man kann seine Einstellung ja mit anderen Menschen vergleichen.
Und sobald ich merke, dass jemand eine andere Meinung darüber hat, kann ich mich ja von dieser Person fernhalten.

Dass Du den Penis als hässlich ansiehst könnte man als Anlass nehmen, mal psychologisch zu schauen woher das kommt.

Wenn Du Sex nur zur Fortpflanzung siehst, muss ich leider sagen dass das eine nicht sehr weit verbreitete Einstellung ist, zumindest im Westen.

Ich finde, man sollte sich selbst nicht einschränken und das Leben in allen Facetten auskosten, dazu gehört auch Sex.

Zufällig kenne ich auch einige Frauen denen das sehr wohl Spaß macht.
Warum es Leute gibt die ablehnen Spaß zu haben weiß ich nicht.
Aber das kann natürlich jeder für sich entscheiden.

Um zu Deiner Frage zurückzukehren:

Was Du beschreibst sind sogenannte Machos.
Die sollte jede Frau, die was auf sich hält, umgehen.

Aber ansonsten sehe ich keine Probleme dabei, sich außerhalb der Fortpflanzung etwas Spaß zu gönnen.

Sex ist für mich nicht nur zur Fortpflanzung da, aber die Form des Geschlechtsteils muss nunmal so dafür sein. Das habe ich damit gemeint. Warum sollte man da gleicj zum Seelenklempner gehen? Was ist denn bitteschön am Penis so schön? Und wie soll ich mich gleich von den Personen fernhalten, die so fixiert sind? Ist ja schließlich nicht gerade eine der normalen Begrüßungsfragen.

0
@NightCandle22

Ich meinte nicht, dass Du zur Therapie sollst, bitte verstehe das nicht falsch.
Aber Psychologie interessiert mich wie nichts anderes, deswegen will ich immer die Gründe hinter allem verstehen.

Das sollte nicht bedeuten Du sollst Dich behandeln lassen!

Ich sagte nicht, dass der Penis schön ist, nur hässlich könnte ich persönlich auch nicht sagen.

Für Männer ist der Penis nunmal die Verkörperung von Spaß, deswegen werden viele auch so fixiert darauf sein.

Und mit fernhalten meinte ich, dass man einem Menschen schon anmerkt, welche Persönlichkeit er hat.
Zumindest in welche Richtung die Persönlichkeit geht.
Und dann kann man sich fernhalten.

Oder eben auch nicht.
Aber wenn mich etwas stört, halte ich mich sofort fern.

0

Hallo,

immer vorausgesetzt, deine Beobachtung stimmt und wir wollen ja nicht verallgemeinern - ich hätte da eine (ziemlich unorthodoxe, nicht ernstzunehmende und nicht als "männerfeindlich" aufzufassende) "Theorie": bekanntermaßen besitzen Frauen zwei X-Chromosomen, Männer hingegen ein X- und ein Y-Chromosom. Jetzt könnte man(n) das Y-Chromosom lediglich als ein "verunglücktes" X-Chromosom sehen, dem ein "Beinchen" fehlt - daher der Stolz vieler Männer auf ihr "drittes Bein(chen)"...;-)

:D :D Interessante Theorie! Wäre schon lustig! Bin jedenfalls froh, kein "drittes Beinchen" zu haben ;)

1

ganz klar Bein... Beinchen... tzzzz

1

Immer wieder peinlich, was Frauen sich einfallen lassen um sich als was besseres zu fühlen.

1
@spiegelzelt

"Immer wieder peinlich", dass manche Männer so gar keinen Sinn für Humor und Selbstironie aufbringen (wobei doch gerade sonst Frauen da gerne ein Defizit unterstellt wird: "wieso nehmen Frauen alles so ernst und sind so humorlos und prüde könnte ich da jetzt sagen") - ich habe doch in meiner Antwort extra betont, dass sie NICHT ernstzunehmend ist...und einen Mann "herunterzumachen", um mich "besser" zu fühlen, liegt mir fern!

3
@Garnet72

Ich sagte nicht umsonst "wieso nehmen Frauen alles so ernst und sind so humorlos und prüde könnte ich da jetzt sagen" Sage ich aber nicht.

0
@Garnet72

Ich denke es ist immer leicht jemanden anderen "herunterzumachen", wenn man von dem "Problem" selbst nicht betroffen ist. Der Stolz des Mannes kommt ja auch nicht von irgendwo - die Erwartungshaltung der Gesellschaft übt natürlich einen gewissen Druck auf jeden aus. Wenn man, dann von Frauen (selbst wenn es nur als Witz gemeint ist) runter gemacht wird - kann man nicht mehr nur von Humor reden.

Das ist dann eine Verharmlosung und das sage ich als konservativer Mensch.

Stell dir vor du sagst einer Frau die sich Gedanken um ihr Gewicht macht, dass sie fett ist - aber hey, ist doch nur ein Witz. Humor kann durchaus schwarz sein, aber er sollte mMn niemals jemanden persönlich verletzen können.

Ein gutes Mittelmaß finden und einfach mit Takt und Respekt kommunizieren.

0
Ich merke immer wieder, dass Männer ihre Penise lieben, mit ihnen rumspielen, sie präsenrieren

Darf man in seiner Freizeit nicht tun was man will?

und wollen, dass Frau "Hand anlegt".

Und was ist das Problem? Beim Sex werden eben die Geschlechtsteile stimuliert. Wie das gemacht wird, geht wohl niemanden etwas an.

Außerdem reissen sie oft Witze darüber und finden ihren großartig.

wieso nehmen Frauen alles so ernst und sind so humorlos und prüde könnte ich da jetzt sagen

Warum ist das so?

irgendjemand muss ja den Anfang machen. Frauen kriegen ja ihren A*sch nicht hoch. Also müssen Männer offensiv sein.

Ich meine, die sind doch total hässlich. Müssen halt sein, Fortpflanzung und so.

was ist am Menschen nicht hässlich? das weibliche Geschlechtsteil? der Permanente Schuppenabwurf der Haut? der Schleim der im Inneren des Körpers brodelt? Glibbrige Dinge die aus dem Kopf hervorschauen und sich bewegen? Körperöffnungen die ständig Gase und Flüssigkeiten auswerfen? Akzeptiere es: Biologie ist ekelhaft.

Aber warum gehen Männer davon aus, dass Frauen auch darauf stehen?

Weil Frauen normalerweise auf Männer stehen.

Gibt es auch Männer, die nicht so fixiert sind?

irgendjemand immer.

Es nervt mich nämlich ziemlich. Solange ich das " beste stück" nicht sehen muss, ist alles ok, aber ich schaue mir viel lieber das Gesicht an

wen interessiert das?

Zusammenfassung:

Warum sind Männer so penisfixiert?

Weil jedes Lebewesen auf die Fortpflanzung fixiert ist, alle anderen sterben aus.

Tja, vielleicht liegt es daran, dass ich mich eh nicht fortpflanzen will

0

Klar kann man in seiner Freizeit machen, was man will - aber alleine!

Klar werden die stimuliert, aber es gibt bessere Wege

Frauen sind nicht ernst, sie haben nur nicht so einen rauen Humor

Männer sind aber oft ZU offensiv

Es gibt mehr am Mann als sein Geschlechtsteil, deswegen muss eine Frau nicht darauf stehen, nur weil sie auf Männer steht

Man kann ja manche Teile dieser "ekligen Biologie" meiden oder würdest du dich vor jemanden hinstellen, wenn er rumniest und rotzt?

1

Warum finden Männer den Busen von Frauen sexuell stimulierend?

Theoretisch erkennt man darin die wahrscheinlich sichere Milchversorgung für das Baby das man mit der Frau machen könnte,und da der eigentliche Sinn von Sex ja nur die Fortpflanzung ist würde das Sinn machen.

Aber das kann nicht der einzige Grund sein,denn verschiedene BusenFormen wirken ganz anders stimulierend,manche findet man besonders erregend,manche hingegen überhaupt nicht.

...zur Frage

Warum sind Männer so sex fixiert?

Interessiert sie an einer Frau noch etwas anderes?

...zur Frage

Männer Witze

Hallo, ich habe mal eine Frage weiß jemand die erklärung von den Witz : Warum haben manche Frauen hin und wieder einen blauen Fleck um den Bauchnabel? Es gibt eben auch blonde Männer! Kann mir bitte einer diesen Witz erklären Danke.

...zur Frage

Warum lassen Männer sich das eigentlich von Frauen gefallen?

Ich verstehe die Welt nicht mehr!

Wenn Frauen schlecht über Männer reden, warum gefällt das vielen Männer bzw warum lassen die sich sowas gefallen?

Wenn Frauen eher zu Frauen halten, oder zu ihrer besten Freundin als zum eigenen Mann, warum lassen sich das die Männer gefallen?

Wenn Frauen sich lieber nackte Frauen ansehen, und nackte Männer eklig finden, warum fangen solche Männer mit solchen komischen Frauen was an?

Wenn die Frauen so scharf auf das Geld sind, warum fangen Männer mit solchen Frauen die nur scharf auf den Männer ihr Geld sind was an?

Wenn Frauen ihre Männer schlagen, warum wehren die sich dann nicht oder schlagen nicht zurück? Was sind den das für Männer die sich von Frauen hauen lassen? Sind das überhaupt Männer?

Warum fangen Männer mit solchen Frauen was an? Sind Männer den Frauen unterworfen?

...zur Frage

Männer oberflächlicher als Frauen?

Mal vorne weg. Diese Frage soll weder sexistisch sein noch sonst irgendwie beleidigen, liebe Männer.

Nämlich habe ich letztens eine Diskussion über dieses Thema verfolgt, bei der es ziemlich starke Meinungsverschiedenheiten gab. (Wobei die meisten Männer für ja gestimmt haben) Es ging darum, dass Männer von Natur aus stärker auf das Aussehen der Partnerin fixiert sind, als Frauen es sind.

Eingeführt wurde dieses Gespräch mit dem Spruch “Frauen verlieben sich in das, was sie hören und Männer in das, was sie sehen. Das ist der Grund, warum Frauen Make-up tragen und Männer lügen“

Was haltet ihr davon?

...zur Frage

Warum werden manche Männer bei Frauen die sie interessieren Nervös?

Warum werden einige Männer nervös wenn sie eine Frau sehen die sie interessiert. Dazu gehört auch stammeln von Wörtern oder wenn sie mitten im Satz abbrechen wenn sie die Frau sehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?