warum sind Männer nach dem Sex so komisch?

23 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das scheint ein Problem von mangelnder Kommunikation zu sein - also bereits vor dem Sex.

Wenn beiden Partnern vor dem Sex klar ist, dass daraus keine Beziehung entsteht, dass es nur Sex in Form eine Abenteuers ist, dann kann auch hinterher keiner sich über ein komisches Verhalten vom anderen beschweren.

So wie du es schilderst erwartest du von den Männern etwas, aber bestimmt hast du denen das vorher nicht deutlich genug gesagt. Oder die Männer mit denen du solche Erfahrungen gemacht hast wollten eben nur Sex in Form eines Abenteuers und nicht mehr und du hast das halt anders gesehen aber nicht kommuniziert, schwer zu sagen.

Letztenendes bleibt für dich nur noch eine Moral daraus: Hüpf nicht mit einem Mann in die Kiste ohne dich vorher mit ihm klar und deutlich auf das danach zu einigen.

Naja,ich bin en typ Mensch der von Anfang an klar stellt was sache ist. Ich bin (meistens) nicht nur für Sex zu haben, allerdings passt der Sex nicht hat der Rest auch keine zukunft. Das blöde an der Sache ist das Männer und Frauen dir das blaue vom Himmel erzählen NUR um dich in die kiste zu bekommen.....

1
@Pokerprincess

Das funktioniert auch nicht so rum

"Ich schlafe mit dir, will danach aber eine Beziehung" - klappt nie, damit gibst du aber auch eine Einladung dazu dich zu verarschen.

"Ich will mit dir eine Beziehung, dann gibts auch irgendwann sex!" - auf diese Weise trennt sich die Spreu vom Weizen.

Wenn es nur ums Abenteuer geht, funktioniert es hingegen nur andersrum:

"Ich will mit dir schlafen, aber nicht mehr!" - funktioniert, musst aber auch die Antwort richtig verstehen.

Nach meiner Erfahrung kann man nie einen Menschen einschätzen wann er Gefühle empfindet und wann nicht - lügen kann man aber schon erkennen. Was aber immer funktioniert ist eben, dem Mann eine Herausforderung zu stellen, dich erobern zu lassen und das wirklich nicht leicht - wenn er wirklich den Aufwand betreibt ist es sehr unwahrscheinlich, dass er dich dann nach der ersten Nacht nicht mehr will.

0

weil der mann eigentlich meistens nur sex will und nach dem sex das erreicht hat, was er wollte und also nich mehr interessiert sein muss ... ist so ne macke die jeder mann hat :D

Hm, ja, das ist doch eindeutig. Die wollten alle Sex und sonst nix. Vielleicht versuchst du es mal mit Kennenlernen über einen längeren Zeitraum und DANN erst mit Sex. Dann ist der Herr vielleicht interessierter weil er außer deinem Körper noch etwas anderes an dir schätzt.

Was soll man denn ausser Sex noch wollem.Viele Männer sind verheiratet.Denkt da keiner dran?

0

Was möchtest Du wissen?