Warum sind Männer bei Trennungen oft so brutal?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

weil Männer meistens ihre Gefühle und derer Auswirkungen nicht unter Kontrolle haben, wie es Frauen in ihrer Kindheit intuitiv erlernen

Ohne solche Männer in Schutz nehmen zu wollen, kann ich mir vorstellen, daß das Gefühl, daß die Frau alleine entscheiden darf und das Kind dem Mann für immer vorenthalten kann zu einer verzweifelten Wut führen kann. Je nach Persönlichkeitsstruktur und erlerntem Umgang mit Wut und anderen Gefühlen können solche Taten geschehen. Das wäre für mich eine Erklärung.

Tja, irgendwie habt Ihr Alle Recht! Meine Ex hat mich nachdem ich die Scheidung einreichte in Abschiebehaft und dann abschieben lassen. Ihr Versprechen war immer "wenn Du Dich je von mir trennst siehst Du Deine Tochter nie wieder". Das Versprechen hat sie leider wahr gemacht, und jetzt weiss nicht einmal die Staatsanwaltschaft wo sie sind. Aber gleich auszurasten und der Frau oder sogar noch dem Kind nach dem Leben trachten, das ist absolut krank und gehört wohl in die Kategorie "Urverhalten". Die wenigsten Frauen verhalten sich leider fair, besonders wenn sie betrogen wurden. Hat der Mann sie geschlagen während der Ehe, ist er selber Schuld.

Das tut mir sehr leid für dich, das muss ja echt sch**** für dich sein!

0

erfahrungsgemäß ist einer solchen brutalität schon viel mehr vorausgegangen.

diese männer sind im grunde ganz arme würstchen, ernsthaft krank durch meistens irgendwelche persönlichkeitsstörungen aus frühester kindheit.

oftmals liegt auch ein schwer gestörtes verhältnis in mutter-sohn-beziehung zugrunde.

was bei dem mann zu einer starken verlustangst führt und diese zu krankhafter eifersucht.

in dem moment, wo die tat begangen wird ist der jenige nicht herr seiner selbst.

psychologische hilfe hilft in den meisten fällen leider nicht.

Diese Sorte "Mann" ist auch schon vorher brutal. Hilfe gibt es leider nicht.Die Polizei greift nur dann ein, wenn etwas passiert ist.

Leider, leider...

0

Wenn jeder Mann sine Ex bei Trennung gleich entsorgen würde, dann hätte ich vor lauter Leichen kaum mehr freien Platz im Keller!

jeder hat eine Leiche im Keller

0

... oder zwei .... ;-) Andernseits könnte man dann wieder auf Ibiza problemlos Urlaub machen ...räusper

0

Weil diese Frauen ihre Männer schon immer als ihr persönliches Eigentum gesehen haben!

Fehler meinerseits:Weil diese Männer, ihre Frauen....

0

Schon wieder so eine Mann-/Frau-Klischee-Frage! Nun denn: Männer sind direkter, wärend Frauen lieber den subtilen Weg gehen ("Leiden soll er"). Das Ergebnis ist dasselbe.

vieleicht sind sie bekifft !! :-)))

Was möchtest Du wissen?