Warum sind MAC Produkte so teuer?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

die marke macht den preis. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zum einem an Marke, zum anderen weil sind Windows (Microsoft) momentan immernoch als Standart Pc/ Browser gilt, wodurch Mac PC´s und Laptops weniger verkauft werden, dem wird mit dem höheren Preisen und den innovativen Apps (welche oft auch im Kleingedruckten Geld kosten) entgegengewirkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer etwas exklusives innovatives und vor allem ausgereiftes will muss eben genau dafür auch bezahlen. Ich habe alles von Apple und bin mehr als begeistert. Im Gegensatz zu Windows hab ich Komponenten die 100% aufeinander abgestimmt sind. Zeig mir den der das von Microsoft behaupten kann. Die Software ist ausgereifter einfacher zu bedienen und erspart Unmengen an Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil auf ihnen der "Apfel" ist und somit jeder erkennt das du zuviel Geld hast oder keine Ahnung hast was du dir eigendlich kaufst.

Der reine Materialwert der Apple Produkte liegt wohl unter dem Drittel des Preises, aber jeder will es haben.

Apple versteht eben was von Marketing und wie man seine Produkte ganz groß rausbringt, deswegen können die den Leuten auch völlig überteuerte bereits von Konkurenten übertroffende Produkte andrehen.

Edit: Awrawrarw, du meinst doch etwa nicht MAC Kosmetik?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Evemichelle
02.01.2012, 13:53

Doch (MAC Kosmetik)

0
Kommentar von NepomukMillepan
02.01.2012, 21:20

So ein Blödsinn, ich hab nen Mac weil der einfach zuverlässig ist, alle Komponenten aufeinander abgestimmt sind etc. und glaub mir ich hab Ahnung von Computern.

1

Produkte von Apple sind relativ teuer. Das Design ist der Hammer und gutes Design kostet Geld.

Die Software ist durchdacht, macht das was sie soll, ohne dass man ein Diplom gemacht haben muss, um sie bedienen zu können.

Die Hardware meines MacBook Air ist erste Sahne, qualitativ gut Software wie iWork, Final Cut und Apperture werden zu einem günstigen Preis angeboten, Betriebssystemupdates kosten so gut wie nix verglichen mit der Konkurrenz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Reservist
02.01.2012, 09:44

Das die Updates günstig sind ist aber erst seit 10.6 so, für OSX Leopard hat man auch knapp 120 Euro hingelegt.

0

weil es Marke ist und für Markenprodukte zahlt man immer mehr ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Evemichelle
02.01.2012, 02:01

ja schon aber nicht immer

0

Bessere Qualität, bessere Software, besseres Design und die Arbeit daran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

für Apple zahlt man immer more!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Reservist
02.01.2012, 09:45

Wusste gar nicht, dass Apple Kosmetik herstellt.

0

die haben qualität aber richtig iphone 4s ist von der leistung her das beste handy auf dem markt ! preis :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?