Warum sind Lippen rot? Warum haben sie keine Hautfarbe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es ist die rote Farbe des Blutes, welche durch die Lippen schimmert. Im Vergleich zu anderen Hautpartien ist die Haut an den Lippen extrem dünn: nur etwa 0,02 Millimeter (an den Fußsohlen ist die Haut 50 Mal dicker). Gleichzeitig ist die die Anzahl der Blutgefäße im Lippenbereich sehr hoch. Rote Lippen gelten schon seit Jahrhunderten als besonders sinnlich. Das wusste auch schon die russische Zarin „Katharina die Große“. Um ihre Lippen in besonders leuchtendem Rot erstrahlen zu lassen, ließ sie sich ihre Lippen von ihren Dienerinnen ansaugen und anbeißen.

Quelle : Internet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxTOxx
07.12.2015, 18:25

okay danke; )

0

Die Haut der Lippen ist sehr dünn.dadurch erscheint diese "blutig" ,fleischfarben.Die Haut des Gesichtes unterscheidet sich nicht grundlegend im Aufbau wie von den Gliedmaßen.Aber diese ist mehr mit Nerven durchzogen,insofern empfindlicher.Die dickere Haut,Unterhaut,Lederhaut,Oberhaut verhindert,das Du den ganzen Körper so farblich wahrnehmen kannst,wie die Lippen.Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lippen sind stärker durchblutet-> Blut ist rot. Es ist auch röter, da man das Blut durch die dünne hat dort besser sieht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lippen haben doch Hautfarbe, Schleimhautfarbe! Denn das sind sie, Schleimhäute. Deswegen haben sie keine Talgdrüsen und können austrocknen und deswegen haben sie keine Haarfolikel. Schleimhäute sind dünner und besser durchblutet und somit rot.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dir die Haur vom Arm schneidest ist das Fleisch auch rot...

Da ist die Haut einfach nicht so dick. Und... es sähe doch ganz schön blöd aus so ohne Lippen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxTOxx
07.12.2015, 18:26

ja stimmt ^^

0

Was möchtest Du wissen?