Warum sind Let's Plays so beliebt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also beliebt sind LP's mit Sicherheit, warum das so ist, versteh ich selbst nicht. Ich persönlich kann LP's nicht ausstehen :) Finde es langweilig anderen zuzuschauen und die dummen und prollige Sprüche mancher Youtuber da, zwingen mich dazu anzunehmen, dass sich die Zuschauer aus 11 und 12 jährigen zusammensetzt.

Aber ich will hier niemandem den Spaß verderben, gibt bestimmt auch ernsthaft gute "Lets Player" da draußen, persönlich gefällt mir das ganze aber nicht.

  1. man muss sich die spiele nich selber holen
  2. die lets player können dem spiel nochmal ne extra ladung spaß verpassen
  3. man kann beim zusehen besser chips futtern :D

außerdem is das ne ziemliche arbeit das reden is gar nich mal so leicht beim lpn muss man durchgehend reden und das können nich viele so gut außerdem muss man sich ja jedes spiel kaufen das hochladen dauert dann ja auch ne zeit und das rendern auch und dann noch die einstellungen auf youtube, das thumbnail, die monetarisierung blablabla

Ich denke, die Let's Plays sind nicht unbedingt so beliebt, weil man einfach jemandem bei spielen zusieht. Diese Videos währen nicht ansatzweise so erfolgreich, wenn in ihnen keiner reden würde. Meiner Meinung nach geht es weniger um die Spiele und mehr um die Let's Player, die oft das Spielerlebnis mit lustigen Sprüchen usw. aufpolieren (ich selber sehe Let's Plays auch nicht so gerne, aber ich könnte mir vorstellen, dass es daran liegt)

Ich hoffe, ich konnte deine Frage einigermaßen beantworten :-)

M.f.G.

J.

Weil sie den Nerv der Zeit getroffen haben.

Was möchtest Du wissen?