Warum sind Lebensmittel heutzutage teurer geworden als früher?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Inflation. Geld wird immer weniger Wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lebensmittel sind billiger denn je, denn sie sind weniger im Preis gestiegen als die Löhne. Das Thema mit der Inflationsrate kennst Du ja sicher.

Im übrigen sind Lebensmittel viel zu billig. Es wird kaum noch Wertschöpfung betrieben, alles ist im Überfluß vorhanden und erhält somit nicht mehr die gebührende Wertschätzung. Wir schmeissen Lebensmittel weg - unvorstellbar in "früheren" Zeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Preise ins Verhältnis setzt zu den Löhnen, sind Lebensmittel nicht teurer geworden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das liegt an der Inflation

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?