Warum sind Kreditkarten so unsicher?

3 Antworten

Kreditkarten wurden eingeführt um bargeldlos zu bezahlen, und nicht, um möglichst sicher zu bezahlen.

dennoch ist es nicht ganz so einfach eine kreditkarte zu missbrauchen. die sicherheitssysteme der banken arbeiten mitlerweile sehr gut und erkennen missbrauch oft sehr früh, sogar bevor der karteninhaber etwas bemerkt.

innerhalb der EU ist außerdem seit diesem jahr eine zwei-faktor-authentifizierung notwendig. im Geschäft braucht man außerdem die PIN, die nicht auf der karte steht. die Unterschrift wird nur noch selten anstelle der PIN verlangt.

Seit kurzem ist das nicht mehr so einfach möglich - zumindest online. Man benötigt jetzt eine Art 2-Faktor-Authentifizierung, entweder per App oder SMS.

Joa, prinzipiell schon.

Aber du kannst unerlaubte Abbuchungen lange noch zurückrufen über die Bank. Nennt sich chargeback. Meistens 2 Monate.

Ne Lastschrift kann ja auch jeder machen mit nur deiner Kontonummer.

Was möchtest Du wissen?