Warum sind in Solarleuchten hauptsächlich NiCd-Akkus drin?

5 Antworten

In billigen ältereren chinaleuchten sind manchmal NI-CD Akkus drin weil in den herstellungsregionen die neuen Technicken noch nicht richtig angekommen sind. Heutzutage findet man im Baumarkt aber nur noch leuchten mit NI-MH Akku (meine erfahrung)

Normalerweise sind gerade kein NiCd Akkus drin sondern NiMH, nur welche mit niedriger Kapazität. NiCd-Akkus haben Memmory-Effekt und wären nach wenigen Tagen Laden/Entladen unbrauchbar.

NiCd sind am unproblematischsten. Sie sind die einzigen Akkus, die problemlos bis auf 0V entladen werden können(niMh nehmen unter 0,9V schaden) und haben das breiteste temperaturspektrum

Was möchtest Du wissen?