Warum sind in Milch mehr Eiweiße als Kohlenhydrate enthalten? (Milch ist doch ein Eiweißprodukt?!)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wo "überall" wird denn die Milch als "Eiweißprodukt" bezeichnet? Milch ist in der westlichen Welt ein Grundnahrungsmittel und ihr Verzehr wird wegen ihres hohen Kalziumgehalts empfohlen - das Hauptaugenmerk liegt NICHT auf dem Eiweißgehalt; denn der ist gar nicht soo hoch, wie du bereits festgestellt hast :-)

Auf dieser Seite gibt es "Warenkundliche Informationen" - falls es dich interessiert:

http://www.swissmilk.ch/de/kochen-und-essen/wissen-und-erklaeren/ernaehrungswissenschaft-und-beratung/fachinformationen.html

Warum ist etwas so wie es ist? Keine Ahnung!

Aber die Milch wird als Eiweißprodukt bezeichnet, weil man das Eiweiß durch milchtrinken gut aufnehmen kann.

Gute Frage,...habe leider keine Antwort. Aber wenn Dir jemand etwas sinnvolles shreibt (nicht so wie Indy72) dann sag bescheid, interessiert mich auch!

Was möchtest Du wissen?