Warum sind in der Nähe von Kläranlagen so oft Lachmöwen anzutreffen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hej mrradiohead1000,

zur kalten Jahreszeit stellen Kläranlagen günstige Nahrungshabitate für Möwe, somit auch für die Lachmöwe dar. Sie holen sich dort u. a. Fettbröckchen aus den Sand- und Fettfang-Becken.

de.wikipedia.org/wiki/Lachm%C3%B6we#Verbreitung_und_Lebensraum

mein-heilbronn.org/themen/abwasser-und-klaeranlage.html

Das bekommt ihnen aber leider nicht immer gut.

swr.de/natuerlich/archiv/moewensterben/-/id=13431324/did=12939588/nid=13431324/1lnait2/index.html

Liebe Grüße

Achim

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entsteht in der Kläranlage vielleicht Lach-Gas? :-)

Ernsthaft: wahrscheinlich finden die Möwen schwimmendes Futter!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?