Warum sind in den meisten Fällen Männer Sexualstraftäter und nicht Frauen?!

Support

Liebe Ninacolada2009,

welchen Rat suchst Du denn mit dieser Frage? Bitte beachte, dass gutefrage.net eine Ratgeberplattform ist auf der praktische Tipps und Erfahrungen ausgetauscht werden. Bitte berücksichtige dies bei Deiner nächsten Frage.

Lieben Gruß

Christian vom gutefrage.net-Support

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Männer sind sexuell triebgesteuerter. Eigentlich Opfer ihres eigenen Sexualtriebes. Scheint manchmal unkontrollierbar auszuufern.

Ich denke, dass die Dunkelziffer bei Frauen nicht bekannt ist, weil man davon ausgeht, dass sie das eher nicht machen. Schon das Befummeln, z. B. bei Kindern würde ich schon als eine Sexualstraftat ansehen. Wer weiss, was in den Kindergärten da so alles abläuft. Die Kleinen verstehen da nicht, was da mit ihnen gemacht wird und können sich nicht mitteilen. Eine Vergewaltigung die einer Frau unterstellt wird, halte ich mal aus anatomischen Gründen nicht für möglich. MIt was bitte, soll eine Frau einen Mann vergewaltigen ? Alleine das ist schon ein Grund,warum Sexualstraftäter überwiegend Männer sind.

Das hat unzählige Gründe, aber zum einen liegt es an der Natur der Frau das sie so erzogen wird das Gewalt etc bäh ist und das feinfühliges bzw. gut erzogene Eigenschaften gefragt sind, daher sind Frauen i.d.R. zu solchen Taten emotionall gar nicht fähig bzw. sie kommen gar nicht auf solche Gedanken. Tatsächlich empfinden Frauen Sex auch nicht als Leistung die sie erbringen müssen und sind auch gar nicht unbedingt darauf aus, für sie ist Liebe, Geborgenheit kuscheln etc wichtig

Kann man diese Person rechtlich dafür belangen?

Hallo, auf You Tube gibt es eine Person, die ihr komplettes Leben im Internet preisgibt. Man weiß alles über diese Person, dieser Mensch hat keine Geheimnisse. So ist auch bekannt geworden, das sich diese Person auf einer Datingseite namens Badoo angemeddelt hat und dort Bilder seines Geschlechtsteils postete. Diese Fotos von seinem Dink machte er allen Anschein nach draussen vor seinem Haus. Jetzt würde ich gerne wissen, ob das rechtlich gesehen zumindetsens eine Ordnungswidrigkeit darstellt. Denn zum einen hat er wohl diese Bilder ungefragt an eine weibl. Person geschickt und zweitens, zwar auf seinem Grundstück, aber dennoch im Freien, sexuelle Handlungen an sich selbst vorgenommen. Könnte man der Person daraus irgendeinen Strick drehen? Diese Person braucht Hilfe und sollte in ein betreutes Wohnen kommen, darum geht es mir, bevor er irgendwann mal noch schlimmere Sachen anstellt. Kann man damit zu den Ämtern un die schreiten dann ein? Meddl off

...zur Frage

Ich wurde vergewaltigt... Bitte helft mir?

Ich bin männlich 15 Jahre alt... Ich wurde gestern vergewaltigt... Ich fühle einfach garnichts... Ich bin einfach müde und will schlafen... Ich weiß nicht was ich jetzt tun soll... Bitte helft mir

...zur Frage

Haarlänge Männer und Frauen

Warum Tragen eigentlich Die Meisten Männer ihre Haare Kurrtz und die meisten Frauen ihre Haare lang, ich meine warum nicht andersherum.

...zur Frage

Warum sind schwule so beliebt bei Frauen?

Warum mögen die meisten Frauen schwule so gern? Die meisten Männer wollen ja auch keine lesbische beste Freundin unbedingt haben.

...zur Frage

Warum stehen meisten frauen alpha männer?

Warum mögen die meisten frauen nicht ruhige saubere oder schüchterne männer?

...zur Frage

Wird das Opfer darüber informiert?

Wenn ein neugeborenes vergewaltigt wurde,der Täter gefasst und der Tatbestand klar ist, wird dem Opfer von der Vergewaltigung erzählt?
Wenn ja, in welchem Alter? Und kann das baby psychische Schäden davon tragen obwohl es nichtmal versteht was passiert ist?

Habe vor einiger Zeit von einem Fall gelesen in der ein Vater sein 4 Monate altes baby sexuell misshandelt hat.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?