Warum sind im Winter meine Hände so blau?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das liegt daran, dass deine Hände bei Kälte schlechter durchblutet werden. Schädlich ist das nicht, es sei denn du bleibst länger draußen, dann kannst du dir Erfrierungen holen.

Im Winter ist meine Haut immer trocken. Bei meinen Händen. Wird auch Blau. Immer schön eincremen ;) am besten mit Handcreme und Handschuhe tragen!

Wird wohl die Durchblutung sein. Bei Kälte muss bestimmt mehr Blut her damit die Temperatur erhalten bleibt. Schätz ich mal :)

schlechte Durchblutung oder Sauerstoffmangel, das heißt zu wenig Bewegung an der frischen Luft. Früher nannte man die Adeligen deshalb "Blaublüter" weil es schick war sich drinnen aufzuhalten, nicht wie das Volk draußen.... die waren dann recht blaß und die Haut erschien bläulich wegen des Sauerstoffmangels.

ne schädlich denke ich nicht.. ich habe immer rote mit Punkten drauf :o

Was möchtest Du wissen?