Warum sind im Internet Autos wo 5000 km-stand haben? Ich meine konnte der besitzer denn Auto nicht bezahlen oder hatte er einfach kein bock mehr?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das Internet ist unergründlich. Genau wie die Fragestellung. Mindestens müßte man erfahren ob der Verkäufer eine Privatperson oder eine Firma ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann diverse Gründe haben. Vielleicht war es ein Firmenwagen und die Firma ging kurz danach den Bach runter, vielleicht gab es einen Todesfall oder eine schwere Verletzung, vielleicht benötigte man das Geld für einen plötzlich eingetretenen Fall, vielleicht ist es ein Sportwagen oder Cabrio, welches nur bei gutem Wetter gefahren wurde, etc.

Du solltest darauf achten, dass der Wagen Scheckheftgepflegt ist und anhand von Gebrauchsspuren versuchen festzustellen, ob es sein kann, dass der Wagen wirklich erst so wenige km gelaufen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon mal etwas von Vorführwagen gehört ? Auch könnte es ein Vermietfahrzeug gewesen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vorführwagen , der markenhändler .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meistens sind es ältere Herrschaften

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestimmt ein Vorführwagen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?