Warum sind Holländer so groß?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Holländer sind nicht grösser als alle anderen!

das STIMMT nicht. Holländer sind durchschn größer

3

Da du schon 2944 Antworten gegeben hast - wie schafft man das? Es ist ja einfach, wie es hier der Fall ist, einfach einen Quatsch zu erzählen.

0

Die durchschnittliche Körpergröße der Menschen in Europa ist unterschiedlich: Zwischen Nord- und Südeuropa gibt es ein Größengefälle. Am kleinsten sind die Portugiesen, die größten Europäer leben derzeit in den Niederlanden.

Eindeutige Erklärungen für diese Unterschiede gibt es nicht, viele Faktoren spielen eine Rolle: Ein Grundlage liegt in den Genen. In ihnen ist ein gewisser Spielraum festgelegt, indem die Körpergröße variieren kann. Außerdem spielt für die Größenentwicklung der Bevölkerung die wirtschaftliche und medizinische Lage eines Landes eine Rolle. Je besser die Menschen ernährt sind und je weniger sie – besonders in der Kindheit – mit Krankheiten zu kämpfen haben, desto größer können sie werden. Allerdings wachsen selbst bei bester Ernährung und medizinischer Versorgung die Menschen nicht unbegrenzt. Die Deutschen werden bereits seit zehn Jahren nicht mehr größer. Das wurde bei Untersuchungen von dreijährigen Kindern festgestellt, die nicht mehr größer werden als die Vergleichsgruppen zuvor. In Irland dagegen wachsen die Menschen weiterhin. In den Jahren 1996 bis 2002 haben sie im Durchschnitt um 1,5 Zentimeter zugelegt. Allerdings lag ihre Größe vorher eher im Mittelfeld. http://www.wdr.de/tv/quarks/sendungsbeitraege/2006/0124/006_din.jsp

2

Die Grösse wird fast gar nicht vererbt! 98% sind Umwelteinflüsse, sonst wären wir immer noch gleich klein wie unsere Vorväter (ca. 1,65m).

Bei Erwähnung der Körpergrösse muss immer der Jahrgang und das Geschlecht angegeben werden. Tatsächlich dürften die jungen (früher gab es dort Hungersnöte) Niederländer (Holland ist nur Teil davon) grösser gewachsen sein als die meisten anderen Europäer. Das ist sicher dem Umfeld zuzuschreiben, genetisch kommt wohl höchstens 1 cm hinzu. Am meisten macht die Ernährung aus. In Afrika gibt es einen Stamm, der sehr hoch gewachsen ist - diese trinken viel Milch. Es ist auch so, dass Menschen in niedrigen Regionen (mit hohem Luftdruck) grösser wachsen als Bergvölker. Schliesslich sollte man die kleinen Niederland nicht mit einem grossen unterschiedlichen Land vergleichen, sondern z.B. mit Schleswig-Holstein.

Falsch, Körpergröße wird natürlich auch vererbt, aber Umwelteinflüsse und Ernährung können im Rahmen der genetische vorgegebenen Norm einwirken.

0
@valentin301

Noch fälscher. Wir betrachten hier nicht einzelne Familien, wo Vererbung einen grossen Einfluss hat, sondern ein statistisches Ensemble. Die Frage bezieht sich auf 16 Mio Niederländer, die im Mittel repräsentativ betrachtet werden und nicht auf eine kleine Gruppe so und so gewachsener Verwandter. Gemäss einer neuen Theorie macht der genetische Einfluss innerhalb des homo s.s. etwa 3 cm aus.

0
@Tigrillo

Toller Widerspruch: "Die Grösse wird fast gar nicht vererbt" versus "wo Vererbung einen grossen Einfluss hat". Du solltest Dich mal entscheiden.. :-))

"Statistische Ensembles" setzen sich aus Familien zusammen und und haben einen verwandtschaftlichen, also genetischen Zusammenhang. Deshalb gibt es auch vererbte Gemeinsamkeiten, die sich in der Haarfarbe, der Hautfarbe, der Körpergröße und anderen körperlichen Merkmalen zeigen. Vererbt wird dabei eine bestimmte Bandbreite, eine genetische Norm, die sich nach Umwelteinflüssen zum oberen oder unteren Ende hin varieieren kann. Erbgut und Umwelt also, über die Prozente kann man sich streiten, aber bestimmt nicht 98% Umwelt!

0

Vielleicht wirken sie größer weil sie so selbstbewusst auftreten, voluminöser reden und lauter trampeln. Die deutschen machen sich oft künstlich klein.

Die gleiche Frage stelle ich mir auch. Ihr begründet zwar, dass es nur ein vorurteil ist, aber dem is nicht so. Laut Körperlängenstatistiken in den Niederlanden sind die Männer dort durchschnittlich 184 cm groß . In deutschland zum Vergleich liegt die durchschn. größe bei 180 cm. Es gibt also schon einen durchaus bedeutenden Unterschied.

die müssen als Kinder immer große Teller leeressen ..sonst dürfen sie später nicht nach Deutschland .. Deshalb so groß

Was möchtest Du wissen?