Warum sind Gemeinkosten in der Kostenrechnung problematisch?

1 Antwort

Gemeinkosten sind, im Gegensatz zu den Einzelkosten, solche Kosten, die den Kostenträgern oder Kostenstellen nur mittelbar oder indirekt zugerechnet werden.

Verrechnungsprobleme:

1. Grundsätzlich muß versucht werden, den Block der Gemeinkosten möglichst klein zu halten, um Ungenauigkeiten der Kostenrechnung auf Grund von Schlüsselungen zu vermeiden. Dies gelingt durch eine differenzierte Kostenarten- und Kostenstellenrechnung, die auch für eine effektive Gemeinkostenvorgabe und Gemeinkostenkontrolle nötig sind.

2. Eine andere Möglichkeit besteht in der Relativierung der Einzel- und Gemeinkosten auf bestimmte Bezugsgrößen (vgl. Bezugsgrößenhierarchie), wie sie bei der Deckungsbeitragsrechnung mit relativen Einzelkosten« vorgenommen wird.

Quelle: http://www.wirtschaftslexikon24.com

Was möchtest Du wissen?