Warum sind Geburtstage für die meisten so wichtig?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich feier sogar 4x im Jahr Geburtstag.

1x meinen richtigen und 3x weil ich dem TOT von der Schippe gesprungen bin.

Aber ganz im Ernst, die meisten freuen sich doch über die vielen unnötigen Geschenke die sie an diesem Tag bekommen. Ich kenne viele in meinem Bekanntenkreis, die gleich sagen das sie nur Geld wollen und keine Geschenke. Ich persönlich bin meistens alleine, damit ich erst keine Party machen brauche. Höchstens wenn mein Geburtstag eine NULL hinten hat.

Danke für deine Meinung, dafür habe ich dir einen Stern gegeben.

0

Es ist ein (persönlicher) Feiertag wie z.B. Weinachten oder auch wei ein Jahrestag an dem sich ein Ereignis jährt. In diesem Fall der Geburtstag einer Person (oder auch Tier etc.)

Die meisten denken eben das sie jetzt ein Jahr älter sind zb. der 18 Geburstag ist für die meisten ein großes Ereignis weil sie eben volljährig sind und denken das sie nciht mehr auf die Eltern angewießen sind, oder die meisten bekommen eben geld mit dem sie sich neue Kleider kaufen können oder was weiß ich :D es ist eben für viele ein tag der gefeiert werden sollte

ich hoffe ich konnte dir etwas weiter helfen lg Tiffany :D

Man kriegt Geld von Verwandten. Haha. Oder man wird 18 oder man hat irgendein hohes Alter erreicht, dass ist doch was besonderes.

naja 18 ist auch nich so besonders :D:D fühlt sich seit 2 tagen genau so an wie mit 17 :D:D

0

Was möchtest Du wissen?